Detail-Update

Olympus veröffentlicht sechs Kamera-Firmwareupdates

2022-03-07 Kamera-Firmwareupdates sind eine prima Möglichkeit Fehler in Kameras zu beseitigen oder um neue Funktionen zu implementieren. Oder, wie in diesem Fall, eine Kamerafunktion mit einem neu vorgestellten Objektiv zu ermöglichen. In den von Olympus zur Verfügung gestellten Updates bekommen vier OM-D-Systemkameras unter anderem die Möglichkeit die Fokus-Stacking-Funktion mit dem kürzlich vorgestellten OM System 40-150 mm F4 ED Pro einzusetzen. Die einzige Pen in der Liste sowie die Einsteiger-OM-D-Kamera bekommen hingegen nur eine Verbesserung des AF-Systems mit Festbrennweiten.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Olympus OM-D E-M1 Mark III. [Foto: MediaNord]

    Olympus OM-D E-M1 Mark III. [Foto: MediaNord]

Das Update umfasst für alle Kameras eine Verbesserung des AF-Systems beim Einsatz von Festbrennweiten. Die Updates für die Pen E-P7 und OM-D E-M10 Mark IV auf Version 1.1 bieten darüber hinaus nichts neues.

Bei den OM-D E-M5 Mark III (v1.6), E-M1 Mark II (v3.6), E-M1 Mark III (v1.5) sowie der E-M1X (v2.3) bekommen neben der Verbesserung des AF-Systems beim Einsatz mit Festbrennweiten zusätzlich noch die Kompatibilität der Fokus-Stacking-Funktion mit dem kürzlich vorgestellten OM System 40-150 mm F4 ED Pro implementiert.

Die Firmware-Updates werden wie üblich über die Olympus Workspace-Software erledigt, wir empfehlen unseren Lesern sich genau an die Updateanleitung zu halten, um Schäden an der Kamera zu vermeiden.

Hersteller OM System
Modell 40-150 mm F4 ED Pro
Unverbindliche Preisempfehlung 899,00 €
Bajonett Micro Four Thirds
Brennweitenbereich 40-150 mm
Lichtstärke (größte Blende) F4 (durchgängig)
Kleinste Blendenöffnung F22
Linsensystem 15 Linsen in 9 Gruppen
inkl. ED und asphärische Linsen
KB-Vollformat nicht relevant
Anzahl Blendenlamellen 7
Naheinstellgrenze 700 mm
Bildstabilisator vorhanden nein
Autofokus vorhanden ja
Wasser-/Staubschutz ja
Filtergewinde 62 mm
Abmessungen (Durchmesser x Länge) 69 x 99 mm
Objektivgewicht 382 g

Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Vergleichstest: Die besten Kameras aller Klassen für 1.000 €

Vergleichstest: Die besten Kameras aller Klassen für 1.000 €

Die besten Kameras aller Klassen für ein Budget von maximal 1.000 Euro im großen digitalkamera.de-Vergleichstest. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Mit dem Canon Summer bis zu 300 Euro sparen

Mit dem Canon Summer bis zu 300 Euro sparen

Die Aktion umfasst die Canon EOS R6 und sieben RF-Objektive sowie die autonome Kamera Canon PowerShot PX. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 51, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.