Software-Testberichte

304 Ergebnisse
News als RSS Feed

Bildverwaltung mit künstlicher Intelligenz

Testbericht: Excire Foto 1.2.1

2021-07-07 Eine Bilddatenbank-Software ist heute eher selten, da immer mehr Bildbearbeitungsprogramme eigene Datenbank-Systeme integriert haben. Doch alle diese Systeme haben einen Nachteil: Der Anwender muss die Verschlagwortung der Fotos selbst übernehmen. Je umfangreicher die Schlagworte sind, desto leichter lässt sich ein Bild finden. Dank umfangreicher KI-Bildanalyse will Excire Foto das lästige Verschlagworten automatisieren und mächtige Suchfunktionen bereitstellen. Wir haben das mit etwas mehr als 10.000 Fotos auf die Probe gestellt. mehr … 


Wird ein Bild markiert, zeigen sich rechts die Detailinformationen inklusive Metadaten und Schlagwörtern. Eigene Schlagwörter werden grau dargestellt. [Foto: MediaNord]

Bildbearbeitungs-Software

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

2021-01-04 Im Oktober 2020 kam die vierte Version von DxO PhotoLab auf den Markt. Es ist also höchste Zeit, uns die umfangreich ausgestattete Bildbearbeitungs-, Korrektur- und Verwaltungssoftware aus Frankreich genauer anzuschauen, um zu ermitteln, wie sich die neuen Funktionen in der Praxis machen und ob die als Revolution angekündigte Entrauschungstechnologie DeepPRIME wirklich so gut ist, wie DxO es angekündigt hat. mehr … 


DxO PhotoLab 4. [Foto: DxO]

Rohdaten für Profis

Testbericht: Capture One 21

2020-12-17 Capture One des gleichnamigen dänischen Softwareentwicklers Capture One ist einer der Top-Rohdatenkonvertern auf dem Markt und gehört dank einer integrierten Tethering-Funktion zur ersten Wahl für professionelle Studios. In der 21. Version der Software wurden einige Funktionen hinzugefügt und verbessert. Zudem soll der Einstieg durch Tutorials und eine intuitive Hilfefunktion erleichtert werden. Was Capture One 21 kann und ob man sich als Einsteiger "überrollt" fühlt, klären wir in diesem Test. mehr … 


Capture One Logo. [Foto: Capture One]

Bildbearbeitungssoftware

Testbericht: Skylum Luminar AI

2020-12-09 Nach monatelangen Ankündigungen, technischen Entwicklungs-Notizen und vielem mehr ist es soweit. Skylum Luminar AI erblickt das Licht der Welt und schickt sich an, die Welt der Bildbearbeitung durch einfache Bedienung und komplexe Resultate zu revolutionieren. Wir haben uns die Software genau angesehen und verraten, was Luminar AI richtig gut kann und ob es Bereiche gibt, wo die Software sich nicht so gut schlägt. mehr … 


Skylum Luminar AI Logo. [Foto: Skylum]

Werkzeugkiste für Bildbearbeiter

Testbericht: Nik Collection 3 by DxO

2020-06-09 Die Nik Collection geht in die dritte Runde und bietet neben allen Plugins für die effektvolle Verarbeitung von Fotos auch einige neue Funktionen, wie beispielsweise die Unterstützung für High-DPI-Monitore. Zudem wurde ordentlich an der Benutzerfreundlichkeit gedreht, indem das eher altbacken wirkende Selective Tool einer Frischzellenkur unterzogen wurde. Darüber hinaus feiert Perspective Efex seine Premiere in der Nik Collection. Was die Collection noch so kann und wo ihre Schwächen liegen, zeigt dieser Softwaretest. mehr … 


Das Setzen der Kontrollpunkte gestaltet sich einfach und intuitiv. [Foto: MediaNord]

Bildbearbeitungs- und Verwaltungs-Software

Testbericht: Luminar 4

2019-11-21 Luminar 4 ist seit 18. November 2019 für Windows und Mac erhältlich. Grund genug für digitalkamera.de, um einen Blick auf die neuen Funktionen der Bildverwaltungs- und Bildbearbeitungssoftware zu werfen. Was Luminar 4 kann, an wen sich die Software richtet und ob die Kritikpunkte des Vorgängers behoben wurden, erörtern wir in diesem Testbericht. mehr … 


Skylum Luminar Logo. [Foto: Skylum]

Bildbearbeitung

Testbericht: Skylum Luminar 3

2018-12-27 Seit Dezember 2018 liefert Skylum das lange angekündigte Digital Asset Management (Bilddatenbank) für Luminar 2018 mit einem umfangreichen Update aus. Die offensichtlichste Änderung war, dass der Name nun Luminar 3 lautet und keine Jahreszahl mehr in der Bezeichnung zu finden ist. Wir haben uns das Update Luminar 3 genau angesehen und ermittelt, was von der Bilddatenbank zu halten ist. mehr … 


Skylum Luminar Boxshot. [Foto: Skylum]

Bildbearbeitungssoftware

Testbericht: Silkypix Developer Studio Pro 9

2018-12-20 Silkypix war viele Jahre ein Geheimtipp unter den Rohdatenkonvertern und fristete lange ein Nischendasein. Der Entwickler Ichikawa soft laboratory Co. aus Chiba-City in Japan entwickelte beispielsweise Rohdatenkonverter für Casio, Pentax, Ricoh, Panasonic und Samsung. In diesem Test widmen wir uns jedoch dem Silkypix Developer Studio Pro 9 und zeigen, ob der nicht mehr ganz so unbekannte Vertreter es mit dem Platzhirschen Lightroom von Adobe aufnehmen kann. mehr … 


Silkypix Developer Studio Pro 9. [Foto: Franzis Verlag]

Bildbearbeitungssoftware

Testbericht: DxO PhotoLab 2.1

2018-12-13 Das DxO PhotoLab geht in die zweite Programmversion und bringt neue und verbesserte Funktionen mit sich. Ganz vorne mit dabei ist das Digital Asset Management oder "Fotothek", die dem Bildbearbeiter helfen soll, Fotos zu suchen und zu finden. Darüber hinaus nehmen wir die überarbeitete ClearView-Funktion unter die Lupe, die in PhotoLab 2 ClearView Plus genannt wird. Was sich noch getan hat in PhotoLab 2, zeigen wir in diesem kleinen Test der ganz frischen Version 2.1. mehr … 


Der Bildbearbeiter muss falsch angelegte virtuelle Kopien mühsam manuell identifizieren und löschen. [Foto: MediaNord]

Spezialsoftware

Testbericht: Neat Projects 2 Professional

2018-08-16 Welcher Fotograf hat sich nicht schon einmal geärgert, dass eine angesagte Fotolocation vollkommen mit Besuchern überlaufen ist. In einem solchen Fall können bestimmte fotografische Techniken helfen, das begehrte Objekt zu isolieren. Zu diesen Techniken gehört die Aufnahmesequenz, die erst in Kombination mit einer aufwendigen Bildbearbeitung zu den gewünschten Ergebnissen führt. Wir haben uns den Neat Projects 2 Professional angesehen, die anstrebt das “Aufwendig” aus der Bildbearbeitung ebenso zu entfernen, wie störende Objekte aus einem angesagten Fotospot. mehr … 


Neat Projects 2 Professional. [Foto: Franzis]

Präsentationssoftware

Testbericht: m.objects V8

2018-06-15, aktualisiert 2018-06-18 In diesem Test nehmen wir uns die Präsentationssoftware m.objects aus der gleichnamigen Softwareschmiede aus dem westfälischen Münster vor und schauen, was m.objects dem Anwender bietet und wie komplex sich der Umgang mit der Software gestaltet. Auch die Ausgabe in 4K stand für den Test als Kriterium im Mittelpunkt. mehr … 


m.objects Logo. [Foto: m.objects]

Bild- und Videopräsentation

Testbericht: Aquasoft DiaShow 10 Ultimate

2018-04-05, aktualisiert 2018-05-24 Die Potsdamer Softwareschmiede Aquasoft ist Hersteller der bekannten und sehr umfangreichen Bild-Präsentationssoftware “DiaShow”. Auch wenn DiaShow 10 seit einiger Zeit im Handel erhältlich ist, wollen wir die Software im Rahmen der 4K-Specials auf digitalkamera.de genauer unter die Lupe nehmen. Wir stellen dabei die wichtigsten Funktionen vor und ermitteln, ob sich Fotos und Video bequem zu einer ansehnlichen Multimediaschau zusammenstellen lassen. mehr … 


Aquasoft Diashow 10 Ultimate. [Foto: Aquasoft]
Weitere anzeigen

Software-Suche