Weitere Verbesserungen

Firmwareupdate 1.6 für die Leica T (Typ 701)

2016-12-13 Obwohl Leica vor gut einem Monat mit der TL das Nachfolgemodell der T vorstellte, veröffentlichte der deutsche Kamerahersteller vor einer Woche eine neue Firmware für die T (Typ 701). Die Version 1.6 beschleunigt den AF-C im Nahbereich um 45 Prozent und im Normalbereich um immerhin 25 Prozent. Des Weiteren wird die neue Smartphone-App der TL unterstützt. Außerdem funktioniert nun der optische Bildstabilisator von SL-Objektiven (die dasselbe Bajonett besitzen und sich daher ohne Adapter verwenden lassen) und der R-Adapter wird unterstützt. Die Firmware kann vom Anwender selbst installiert werden, die entsprechende Anleitung ist auf Leicas Support-Website zu finden. Wer sich den Updateprozess nicht selbst zutraut, kann sich aber auch an den Leica-Service oder seinen Leica-Händler wenden.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Leica T (Typ 701) [Foto: MediaNord]

    Leica T (Typ 701) [Foto: MediaNord]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Vor- und Nachteile von elektronischem, Schlitz- und Zentralverschluss

Vor- und Nachteile von elektronischem, Schlitz- und Zentralverschluss

In diesem Fototipp erläutern wir die Vor- und Nachteile der drei in Digitalkameras zum Einsatz kommenden Verschlüsse. mehr…

Hausmessen und Foto-Tage im Herbst 2019

Hausmessen und Foto-Tage im Herbst 2019

Wir haben zusammengestellt, wo in den nächsten Wochen Hausmessen und ähnliche Veranstaltungen stattfinden. mehr…

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW Presto CineBeam Videoprojektor

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW "Presto" CineBeam Videoprojektor

Mit Tragegriff und 6,7 kg Gewicht ist der 2500 Lumen helle 4K-Projektor recht gut an wechselnden Standorten einsetzbar. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 41, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.