Funktionserweiterung

Firmwareupdate 4.0 für die Sigma fp veröffentlicht

2022-04-21 Dank Firmware-Updates können technische Geräte neue Funktionen bekommen und zugleich lassen sich Fehler beseitigen, die sich bei der Programmierung eingeschlichen haben. Beim Firmware-Update 4.0 für die spiegellose Sigma fp sind es zusätzliche Funktionen die der kompakten Vollformatkamera mehr Bedienkomfort verleihen.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Sigma fp. [Foto: Sigma]

    Sigma fp. [Foto: Sigma]

Das kostenlose Firmware-Update für die Sigma fp bringt die Firmwareversion auf 4.0 und beinhaltet die Implementation folgender Funktionen: Die Funktion "falsche Farbe" wurde hinzugefügt, bei der der Belichtungsstatus auf dem Bildschirm in verschiedenen Farben angezeigt wird, so dass der Fotograf den Belichtungsstatus eines beliebigen Bildteils leicht erkennen kann. Zudem lässt sich nach dem Update das Fokusverhalten kompatibler Objektive von linearem zu nicht linearem Fokus beliebig ändern.

Zudem wurde "Still / Cine Link Settings" implementiert. Mit dieser Funktion kann der Fotograf entscheiden, ob Belichtungseinstellungen zwischen dem Foto- und Videomodus verknüpft werden sollen. Bei den Einstellungen handelt es sich um: Aufnahmemodus, Verschlusszeit, Blende, Belichtungskorrektur, ISO-Empfindlichkeit. Außerdem können die Funktionen "falsche Farbe" und "Screenshot" den benutzerdefinierten Tastenfunktionen hinzugefügt werden. Des Weiteren ändert das Update die Anzeige, so dass der Countdown beim Selbstauslöser und die Belichtungsdauer bei Langzeitbelichtungen (Bulb) angezeigt werden. Zusätzlich kann der Fotograf die Clip-Nummerierung in der Videofunktion selbst bestimmen.

Für Videofilmer, die den Blackmagic Design Video Assist 12G Series im Einsatz haben, empfiehlt Sigma die Firmware des Geräts auf Version 3.5.2 vom 16. Februar 2022 upzudaten, um einen reibungslosen Betrieb mit der Sigma fp zu gewährleisten. Das Sigma Firmware-Update kann in Eigenregie durchgeführt werden. Um etwaige Schäden an der Kamera zu vermeiden, ist es empfehlenswert, sich genau an die Updateanleitung von Sigma zu halten (siehe weiterführende Links).


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus einer Liste mit Dateinamen alle Fotos auf einmal finden und weiterverarbeiten können. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Wir klären darüber auf, worauf Sie beim Anschluss des Geräts und den Kameraeinstellungen achten sollten. mehr…

Was ist ein lineares DNG?

Was ist ein lineares DNG?

In diesem Tipp erklären wir, was ein lineare DNG vom herkömmlichen DNG unterscheidet und welchen Vorteil es bietet. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 51, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.