Fehlerbehebung

Nikon behebt mit Mini-Firmware-Updates Fehler in Z 5, Z 6II und Z 7II

2024-02-09 Nikon veröffentlichte bereits am 17. Januar 2024 drei kleine Firmware-Updates für die Z 5, Z 6II und Z 7II. Das Update trägt die ungewöhnliche Versionsnummer C 1.41 bei der Z 5 beziehungsweise C 1.61 bei der Z 6II und Z 7II. Die Updates beheben nur einen Fehler in der Kamera. Der Fehler äußerste sich darin, dass sich die Kamera nicht einschalten ließ beziehungsweise die Datum- und Uhrzeit-Einstellungen verlor, wenn sie längere Zeit nicht benutzt wurde.  (Harm-Diercks Gronewold)

Die Updates sind wie immer kostenlos und werden auf eigene Verantwortung durchgeführt. Man sollte sich also genau an die Anleitung des Herstellers halten, um Schäden an den Kameras zu vermeiden.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Fotokurs-Schulungsvideos zum halben Preis

Fotokurs-Schulungsvideos zum halben Preis

Einsteiger- und Fortgeschrittenenseminare für Canon, Fujifilm, Nikon, Olympus, Panasonic und Sony mit Uli Soja. mehr…

Automatisch auslösen, wenn ein Motiv in den Schärfebereich kommt

Automatisch auslösen, wenn ein Motiv in den Schärfebereich kommt

Eine Autofokus-Falle kann in der Sport- oder Tierfotografie, aber auch für Selbstporträts sehr nützlich sein. mehr…

Das Fn-Menü bei Sony Alpha 7 Systemkameras individuell anpassen

Das Fn-Menü bei Sony Alpha 7 Systemkameras individuell anpassen

Fototrainer Manuel Quarta zeigt, wie man das Fn-Menü bei der Sony Alpha 7 Serie auf eigene Bedürfnisse anpassen kann. mehr…

Markt+Technik E-Books drastisch im Preis reduziert

Markt+Technik E-Books drastisch im Preis reduziert

Kamerabücher und Bücher zu Bildbearbeitung und allgemeinen Fotothemen gibt es schon ab 3,99 € zum Herunterladen. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 9 Standorten in Baden-Württemberg, hochwertiger Bildmanufaktur, umfangreichem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 52, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.