Meldungen

3 Ergebnisse
News als RSS Feed

Spiegellose Vollformat-Systemkamera

Labortest und Testbilder der Nikon Z 6II mit 24-70mm F4 veröffentlicht

2020-11-12 Bis auf eine leicht sichtbare Vignettierung bei 24 und 70 mm und Offenblende zeigt das Objektiv keine optischen Fehler. Die Auflösung ist hoch und zeigt nur einen geringen Randabfall von unter 20 %. Die höchste Bildqualität erreicht die Z 6II bei ISO 100 und 200, bis ISO 3.200 ist sie gut, bei ISO 6.400 befriedigend und bei ISO 12.800 gerade noch ausreichend, die höheren Empfindlichkeiten sollte man meiden. Die Eingangsdynamik ist gut, die Farbtiefe sogar sehr gut, die Farbgenauigkeit zeigt hingegen teilweise deutliche Abweichungen. Der detaillierte PDF-Labortest sowie ein Testbildpaket mit einer ISO-Reihe in Raw und JPEG sind gegen ein kleines Entgelt erhältlich.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Nikon Z 6II mit Z 24-70 mm F4 S. [Foto: Nikon]

Keine Beta mehr

Nikon Webcam Utility mit erweiterter Kompatibilität vorgestellt

2020-11-04 Nikon veröffentlich sein Webcam Utility in der fertigen Version 1.0.0 für Mac und 1.0.1 für Windows. Damit entfällt nicht nur der beta-Status, sondern auch es werden auch weitere Kameras unterstützt. Neben den Neuvorstellungen Z 6II und Z 7II sind auch die D5, D810, D750, D7200, D5500, D5300 und D3500 mit dabei. Wie bisher werden die Nikon Z 7, Z 6, Z 5, Z 50, D6, D850, D780, D500, D7500 und D5600. Kurioserweise entfällt dagegen in der Mac-Version die Unterstützung von Microsoft Teams. mehr … 


Nikon Z 5 mit Z 24-50 mm. [Foto: Nikon]

Auf die Kritik gehört

Nikon Z 6II und Z 7II Vollfomat-Systemkameras vorgestellt

2020-10-14 Mit den spiegellosen Vollformat-Systemkameras Z 6II und Z 7II kündigt Nikon Nachfolgemodelle der Z 6 und Z 7 an, wobei Nikon offenbar sehr genau auf die Kritik der Anwender und Tester gehört hat. So bieten die Z 6II und Z 7II nun Dual-Bildprozessoren für höhere und längere Serienbildraten, 4K60-Videoaufnahmen und einen verbesserten Autofokus. Zudem gibt es zusätzlich zum XQD/CFexpress-Speicherkartenfach einen zusätzlichen SD-Karteneinschub. Und auch einen richtigen Batteriegriff mit Hochformat-Bedienelementen, für den die Kameras die nötigen Steckkontakte besitzen, gibt es nun als Zubehör. mehr … 


Von vorne ist die Nikon Z 6II außer beim Typenschild nicht von ihrem Vorgängermodell Z 6 zu unterschieden. Die Unterschiede liegen eher "unter der Haube". [Foto: Nikon]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach