Funktionsverbesserungen

Firmwareupdate 3.2 für die Leica SL (Typ 601)

2018-05-02 Leica stellt für die spiegellose Vollformatkamera SL (Typ 601) eine neue Firmware in der Version 3.2 bereit. Das Update erweitert die Kamera um einige Funktionen: Der AF-Joystick kann nun gesperrt werden, es gibt einen neue Energiesparmodus und die Blitzgeräte SF40, SF60 und der SCF1 werden unterstützt. Des Weiteren gibt es einen neuen Eintrag zur Wahl des USB-Modus, fehlende Zeichen wurden zur Tastatur hinzugefügt, unter bestimmten Kunstlichtsituationen wurde die Farbwiedergabe in JPEG verbessert und die Farbtemperaturauswahl-Einstellungen wurden verbessert. Das Update zum Selbstinstallieren mit entsprechender Anleitung ist auf Leicas Support-Website zu finden.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Leica SL (Typ 601) mit Vario-Elmarit-SL 1:2,8-4/24-90 mm ASPH. [Foto: Leica]

    Leica SL (Typ 601) mit Vario-Elmarit-SL 1:2,8-4/24-90 mm ASPH. [Foto: Leica]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Überarbeitete Ausgabe der Kaufberatung Outdoor-Kameras erschienen

Überarbeitete Ausgabe der "Kaufberatung Outdoor-Kameras" erschienen

Dank zweier Neuerscheinungen hat unser im Mai 2017 veröffentlichtes E-Book schon eine überarbeitete Neuausgabe verdient. mehr…

DigitalPHOTO Jahres-Abo + Sport- & Action-Fotografie mit 48 % Rabatt

DigitalPHOTO Jahres-Abo + Sport- & Action-Fotografie mit 48 % Rabatt

Statt regulär 87,49 € gibt es Abo und Sonderheft jetzt für digitalkamera.de-Leser zum Aktionspreis von 49,95 €. mehr…

Newsletter abonnieren und E-Book Profibuch Aktfotografie erhalten

Newsletter abonnieren und E-Book "Profibuch Aktfotografie" erhalten

Lichtsetzung und passende Ausstattung. Der richtige Umgang mit dem Model. Aktfotografie im Heimstudio und outdoor. mehr…

Vor- und Nachteile der verschiedenen Autofokus-Systeme

Vor- und Nachteile der verschiedenen Autofokus-Systeme

Neben dem Phasenautofokus sowie dem Kontrastautofokus erklärt der Fototipp auch Hybridsysteme mit Vor- und Nachteilen. mehr…

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 40, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach