Objektiv-Schaltzentrale

Tamron veröffentlicht Lens Utility Mobile

2022-12-01 Im August 2022 kündigte Objektivhersteller Tamron die Entwicklung einer mobilen Version des Tamron Lens Utility an. Noch vor dem Wechsel in das Jahr 2023 steht das ebenfalls kostenlose Tamron Lens Utility Mobile nun zum Download bereit und verwandelt ein Android-Smartphone in die Schaltzentrale für die mobile Objektivkonfiguration. Alles, was man noch braucht, sind ein USB-C-Kabel und eines der kompatiblen Tamron-Objektive.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Tamron Lens Utility Mobile im Einsatz. [Foto: Tamron]

    Tamron Lens Utility Mobile im Einsatz. [Foto: Tamron]

Bei den kompatiblen Objektiven handelt es sich um das 28-75 mm F2.8 Di III VXD G2 (A063), 35-150 mm F2-2.8 Di III VXD (A058) sowie 20-40 mm F2.8 Di III VXD (A062). Das Lens Utility Mobile erlaubt die Anpassung verschiedener Objektiv-Funktionen, wie beispielsweise die Umschaltung, ob der manuelle Fokus linear oder nicht linear durchgeführt werden soll. Zudem kann ein A-B-Fokus definiert werden. Dieser ermöglicht den Wechsel von drei zuvor definierten Fokusebenen, ohne dass der Fotograf das Objektiv berühren muss. Damit wird die Verwacklungsgefahr deutlich reduziert und dank der Konfiguration der Fokusziehzeit ist die Fokusfahrt auch gleichmäßiger als von Hand geführt. Darüber hinaus kann ein Fokusabstand voreingestellt werden.

Weitere Einstellungen erlauben es, die Belegung der Funktionstasten zu ändern und die Ringfunktion anzupassen. Damit lässt sich beispielsweise die Richtung der Fokussierung am Ring umkehren, und es können individuelle Kamera-Funktionen auf die Funktionstasten am Objektiv gelegt werden. Das Tamron Lens Utility Mobile ist aktuell nur für Android erhältlich und kann kostenlos bei Google Play heruntergeladen werden. Wir haben das Tamron Lens Utility in der nicht mobilen Version einem Fototipp im Januar 2022 ausführlich erklärt (siehe weiterführende Links).


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Papierhintergrund-Anlage einfach gebaut

Papierhintergrund-Anlage einfach gebaut

Aus 2 Rundhölzern, 4 Ösenschrauben und zwei einfachen Leuchtenstativen besteht unsere handliche Hintergrundanlage. mehr…

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Teilnehmer vor Ort mit extern zugeschalteten Teilnehmern zu verbinden ist gar nicht allzu aufwändig. mehr…

Flatlays selber machen

Flatlays selber machen

In diesem Fototipp erklären wir was ein Flatlay ist und mit welchen einfachen Mitteln man einen fotografieren kann. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 51, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.