Spiegellose Systemkamera im Labor getestet

Olympus OM-D E-M5 Mark III mit 12-40mm Labortest und Testbilder online

2019-11-26 Die E-M5 III zeigt bis ISO 1.600 eine gute und bei ISO 3.200 eine akzeptable Bildqualität, bei höheren Empfindlichkeiten leiden die Bilddetails hingegen deutlich. Im Bereich von ISO 200 bis 800 ist die Bildqualität besonders gut mit hoher Dynamik, differenzierten Farben und Tonwerten sowie geringem Rauschen. Die Farbwiedergabe ist ebenfalls sehr präzise und der Autofokus sehr schnell. Auch das 12-40mm-Zoom zeigt wie gewohnt seine starke Bildqualität mit hoher Auflösung und geringem Randabfall bei allen Brennweiten, womit es sich auf Festbrennweitenniveau bewegt. Neben dem kostenpflichtigen Labortest sind auch die dazugehörigen Testbilder gegen Gebühr abrufbar.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Olympus OM-D E-M5 Mark III mit 12-40 mm 2.8 ED. [Foto: MediaNord]

    Olympus OM-D E-M5 Mark III mit 12-40 mm 2.8 ED. [Foto: MediaNord]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Spitzenklasse-F2,8-Standard-Zoom für spiegellose Vollformat-Kameras

Spitzenklasse-F2,8-Standard-Zoom für spiegellose Vollformat-Kameras

Das SIGMA 24–70mm F2,8 DG DN | Art ist das Flaggschiff der neuen Generation von Zoom-Objektiven mit großer Blende. mehr…

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW Presto CineBeam Videoprojektor

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW "Presto" CineBeam Videoprojektor

Mit Tragegriff und 6,7 kg Gewicht ist der 2500 Lumen helle 4K-Projektor recht gut an wechselnden Standorten einsetzbar. mehr…

Kaufberatung Spiegellose Systemkameras jetzt mit 222 Seiten

Kaufberatung Spiegellose Systemkameras jetzt mit 222 Seiten

Überarbeitete und ergänzte Ausgabe mit allen neuen Kameras, aktualisierten Testspiegeln und Ausstattungsübersicht. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 41, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.