Meldungen

4 Ergebnisse
News als RSS Feed

Funktionserweiterungen

Firmwareupdates für Olympus OM-D E-M1X, E-M1 Mark II und III, E-M5 III

2020-12-03 Olympus stellt wie bereits angekündigt Firmwareupdates für die OM-D-Modelle E-M1X, E-M1 Mark II, E-M1 Mark III und E-M5 Mark III bereit. Die Version 2.0 für die E-M1X, 3.4 für die E-M1 Mark II, 1.2 für die E-M1 Mark III sowie 1.3 für die E-M5 Mark III verbessert den Video-Bildstabilisator und unterstützt das Fokus-Stacking mit dem M.Zuiko Digital ED 150-400mm F4.5 TC1.25x IS Pro. Außerdem bekommen die E-M1 Mark III und E-M1X eine 4K-Raw-Videoausgabe mit 12 Bit Farbtiefe an den Atomos Ninja V und einen Fokusentfernungsindikator bei manueller Fokussierung. Der Autofokus der E-M1X erkennt nach dem Update sogar Vögel. Die Updates werden wie üblich über den Digital Camera Updater eingespielt. mehr … (Benjamin Kirchheim)


Olympus OM-D E-M1X. [Foto: Olympus]

Olympus schnürt neue Bundles

Olympus OM-D E-M5 Mark III 12-45mm F4 Pro- und Vlogging-Set erhältlich

2020-05-15 Olympus schnürt zwei neue, attraktive Sets auf Basis des jüngsten Modells OM-D E-M5 Mark III. Insbesondere auf das Set mit dem kleinen, robusten Standard-Zoom 12-45 mm F4 ED Pro haben nicht nur wir, sondern auch viele Kunden sehnlichst gewartet, ist diese Kombination in unseren Augen doch ein echtes "Dream-Team". Zudem schnürt Olympus ein Vlogging-Kit auf Basis der E-M5 Mark III, das neben dem Objektiv 12 mm F2 und dem Linear-PCM-Recorder LS-P4 noch weiteres Zubehör enthält. mehr … 


Olympus OM-D E-M5 Mark III Vlogging-Kit mit 12 mm F2, Linear-PCM-Recorder LS-P4, Shock-Mount-Adapter SM2 und 3,5mm-Audiokabel KA335. [Foto: Olympus]

Spiegellose Systemkamera im Labor getestet

Olympus OM-D E-M5 Mark III mit 12-40mm Labortest und Testbilder online

2019-11-26 Die E-M5 III zeigt bis ISO 1.600 eine gute und bei ISO 3.200 eine akzeptable Bildqualität, bei höheren Empfindlichkeiten leiden die Bilddetails hingegen deutlich. Im Bereich von ISO 200 bis 800 ist die Bildqualität besonders gut mit hoher Dynamik, differenzierten Farben und Tonwerten sowie geringem Rauschen. Die Farbwiedergabe ist ebenfalls sehr präzise und der Autofokus sehr schnell. Auch das 12-40mm-Zoom zeigt wie gewohnt seine starke Bildqualität mit hoher Auflösung und geringem Randabfall bei allen Brennweiten, womit es sich auf Festbrennweitenniveau bewegt. Neben dem kostenpflichtigen Labortest sind auch die dazugehörigen Testbilder gegen Gebühr abrufbar. mehr … (Benjamin Kirchheim)


Olympus OM-D E-M5 Mark III mit 12-40 mm 2.8 ED. [Foto: MediaNord]

Klein, leicht, robust und mit Technik vollgepackt

Olympus OM-D E-M5 Mark III mit 4K-Video und Phasen-Autofokus

2019-10-17 Nach der für eine Micro-Four-Thirds-Kamera ungewöhnlich großen OM-D E-M1 X im Januar kündigt Olympus mit der OM-D E-M5 Mark III nun eine besonders kompakte, aber nicht weniger mit technischen Highlights vollgepackte spiegellose Systemkamera an. Sie ist das lang erwartete Nachfolgemodell der E-M5 Mark II, bringt aber viele Innovationen der E-M1-Serie erstmals in die E-M5-Serie, etwa den Phasen-Autofokus oder den noch effektiveren Sensor-Shift-Bildstabilisator für bis zu 6,5 EV längere Belichtungszeiten freihand. mehr … 


Die Olympus OM-D E-M5 Mark III besitzt ein neu designtes, deutlich leichteres, aber nicht minder robustes Polykarbonatgehäuse, das wahlweise silber oder schwarz lackiert ist. [Foto: Olympus]
Weitere anzeigen

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach