Spiegellose Systemkamera

Labortest und Testbilder der Fujifilm X-S10 mit XF 18-55 mm online

2020-11-19 Mit knapp 60 lp/mm zeigt die Kamera eine gute Auflösung. Optische Fehler halten sich dank des Bildprozessors in Grenzen. Der Signal-Rauschabstand bis ISO 3.200 ausreichend. Farbrauschen ist kein Problem und feinkörniges Helligkeitsrauschen wird erst ab ISO 6.400 sichtbar. Bis ISO 1.600 werden feine Bilddetails gut differenziert dargestellt. Bei der Eingangsdynamik erreicht die Kamera maximal elf Blendenstufen. Die Farben zeigen im Durchschnitt nur geringe Abweichungen. Neben dem PDF-Labortest mit allen Details bieten wir auch eine Testbild-Aufnahmereihe bei allen ISO-Empfindlichkeiten in JPEG und Raw gegen ein kleines Entgelt zum Download an.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Fujifilm X-S10 mit XF 15-55 mm. [Foto: MediaNord]

    Fujifilm X-S10 mit XF 15-55 mm. [Foto: MediaNord]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 49, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.