Für EOS-1D X und Mark II, EOS-1D C, 5DS, 5DS R, 5D Mark III und IV

Canon veröffentlicht Firmwareupdates zum Fix der PTP-Sicherheitslücke

2019-09-13 Über 30 Kameramodelle von Canon sind von einer Sicherheitslücke im PTP-Protokoll sowie der Firmwareupdatefunktion betroffen, wie seit Mitte August 2019 bekannt ist. Nach der EOS 80D gibt es nun für sieben weitere EOS-Modelle Firmwareupdates, die das Sicherheitsproblem lösen sollen. Alle gehören der einstelligen EOS-Reihe an: EOS-1D X, EOS-1D X Mark II, EOS-1D C, EOS 5DS, EOS 5DS R, EOS 5D Mark III und EOS 5D Mark IV.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild So möchte niemand seine DSLR nach dem teuren, einzigartigen Fotoshooting vorfinden: Der Inhalt der Speicherkarte wurde von einer Ransomware verschlüsselt. [Foto: Check Point Software Technologies]

    So möchte niemand seine DSLR nach dem teuren, einzigartigen Fotoshooting vorfinden: Der Inhalt der Speicherkarte wurde von einer Ransomware verschlüsselt. [Foto: Check Point Software Technologies]

Dabei ist Canon USA mehr auf Zack als Canon Deutschland, weshalb wir teilweise auf die USA-Website verweisen. Dort gibt es die Firmwareupdates nicht nur früher zum Download, aktuell fehlen auf der deutschen Canon-Website noch die Updates für die EOS-1D C und EOS-1D X Mark II, sondern auch eine schöne Übersichtsseite, für welche der betroffenen Kameras bereits Firmwareupdates verfügbar sind. Alle weiteren Infos sind den weiterführenden Links zu entnehmen.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Der Fototipp erklärt, was es mit flacher und steiler Perspektive auf sich hat und wie sie sich darstellt. mehr…

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Fujifilm-Fotografen können gratis auf die Grundfunktionen der leistungsfähigen Raw-Konverter-Software zurückgreifen. mehr…

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 200 € sparen

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 200 € sparen

Bis zu 100 € spart man beim SpyderX Elite. Das neue Farbmessgerät ColorReader EZ kostet mit ca. 30 % Rabatt nur 49 €. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.