Meldungen

3 Ergebnisse
News als RSS Feed

Viele kleine Korrekturen

2011-06-25: Fujifilm stellt diverse Firmwareupdates zur Verfügung

2011-06-25 Fujifilm hat für folgende Kameramodelle neue Firmwareversionen online gestellt: FinePix HS20EXR, HS22EXR, F500EXR, F505EXR, F550EXR, F300EXR, F305EXR, Z900EXR und Z909EXR. Die neue Betriebssoftware korrigiert kleinere Fehlfunktionen, etwa das Abdunkeln des Displays bei halb gedrücktem Auslöser oder die Überhitzungswarnung bevor sich die Kamera abschaltet, wurde verständlicher formuliert. Für die F300EXR und die F305EXR hat Fujifilm die Vier-Wege-Taste jetzt auch für das Unterwassergehäuse WP-FX500 voll bedienbar gemacht. Die neuen Firmwareversionen einschließlich einer jeweiligen Anleitung in englischer Sprache finden sich auf der Website von Fujifilm. Wer sich das Update nicht selbst zutraut, sollte den Fujifilm-Support oder einen entsprechenden Händler um Unterstützung bitten.  (Daniela Schmid)

Weiterführender Link

Fujifilm FinePix HS20EXR [Foto: Fujifilm]

Für eine sanfte USB-Bildschirmanzeige

2011-04-18: Firmwareupdate 1.10 für die Fujifilm FinePix F500EXR und F550EXR

2011-04-18 Fujiifilm stellt für die beiden Superzoom-Digitalkameras FinePix F500EXR und F550EXR eine neue Firmware in der Version 1.10 bereit. Beide Kameras schalten den Bildschirm bei bestimmten Aufnahmeeinstellungen sanfter in den USB-Transfermodus, wenn die Kamera an den Computer angeschlossen wird. Bei der F550EXR wurde darüber hinaus der Strombedarf unter bestimmten Bedingungen optimiert. Das Update kann von der Fujifilm-Supportwebsite herunter geladen und nach der dortigen englischsprachigen Anleitung vom Anwender selbst installiert werden. Wer sich das nicht selbst zutraut, sollte seinen Händler oder den Kamerasupport von Fujifilm kontaktieren.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Fujifilm FinePix F550EXR [Foto: Fujifilm]

Taschen-Zoomer

2011-01-05: Fujifilm FinePix F500EXR, F550EXR, T200 und T300 mit viel Zoom

2011-01-05 Gleich vier taschentaugliche Superzoommodelle nimmt Fujifilm ins Programm auf. Die FinePix T200 und T300 bringen in ihrem 28,1 mm dünnen Gehäuse ein 10fach-Zoom mit 28-280 mm und einen 14-Megapixel-CCD unter. Gesichtswiedererkennung, Fotobuch-Assistent, Panoramamodus, 720p-HD-Video und ein mechanischer Bildstabilisator gehören zur Ausstattung. Unterscheiden tun sich die zwei Schwestern bei der Displaygröße: 3" bei der T300, 2,7" bei der T200. Die FinePix F500EXR und F550EXR besitzen den neuen 16 Megapixel auflösenden EXR-CMOS-Sensor, ein optisches 15fach-Zoom (24-360 mm), eine FullHD-Videofunktion, einen 3"-Monitor, Bildstabilisator und Panoramamodus. Die F550EXR verfügt zudem ein GPS. mehr … 


Fujifilm FinePix F500EXR  [Foto: Fujifilm]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach