Meldungen

23 Ergebnisse
News als RSS Feed

Günstige Alternativenergie

Ansmann Battery Grip C-40 für Canon EOS 40D, 30D und 20D

2007-12-20 Nach den Einsteiger-Modellen Canon EOS 350D und 400D bietet Ansmann jetzt auch für die (Semi-)Profimodelle EOS 40D, 30D und 20D einen Batteriegriff an. Anders als beim Powergrip C-400 für die kleinen Modelle ist der C-40 mit einem Hochformatauslöser plus Funktionsrad für den Zeigefinger und zwei Funktionstasten für den Daumen ausgestattet. Sein Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 3.400 mAh reicht laut Ansmann für rund 1.000 Fotos. Für optimalen Halt hat der Hersteller den Battery Grip C-40 mit einer rutschfesten Belederung versehen. mehr … 


Ansmann Battery Grip C-40 für Canon EOS 40D, 30D und 20D [Foto: Ansmann]

Auf Bildqualität getestet

Canon EOS 40D, EOS 30D und EOS 5D mit diversen Objektiven

2007-09-21 Kaum auf dem Markt, schon getestet: Die brandneue Canon EOS 40D – Nachfolgerin der grundsoliden EOS 30D – mit 10-Megapixel-CMOS-Sensor, Bildverarbeitungsprozessor DIGIC III, 14-Bit-A/D-Wandlung und so genannter "Highlight Tone Priority". Ob sich diese bildrelevanten Neuerungen tatsächlich auf die Bildqualität der 40D niederschlagen, sollte zunächst der Labortest mit drei verschiedenen original Canon-Objektiven erweisen (ein Praxistest wird in Kürze folgen). mehr … 


Canon EOS 40D [Foto: Canon Deutschland GmbH]

Highend und Mittelklasse

Canon EOS 1Ds Mark III und EOS 40D im Detail

2007-09-19 Auch nach Nikons Einstieg ins Vollformat bleibt Canons jüngst vorgestellte EOS 1Ds Mark III mit über 21 Millionen Bildpunkten wegweisend in Sachen Auflösungsvermögen bei digitalen 35mm-Spiegelreflexkameras. Aber auch in der Mittelklasse bringt Canon mit der EOS 40D eine Kamera auf den Markt, die mit 10 Megapixeln auf einem APS-C-Sensor, einem größeren Display, LiveView und besserer Wetterfestigkeit ein solides Upgrade der EOS 30D darstellt. Beide Kameras wurden bei der weltweiten Ankündigung am 20. August kurz auf digitalkamera.de angerissen. Hier folgt die detaillierte Vorstellung der beiden Modelle. mehr … 


Canon EOS-1Ds Mark III [Foto: Canon Deutschland GmbH]

Aktuelle Testergebnisse

Canon EOS 400D und EOS 30D mit diversen Objektiven

2007-08-03 Die Canon EOS 400D ist derzeit wohl die erfolgreichste DSLR am Markt. Wie sich die Bildqualität der kleinen Einsteigerkamera mit unterschiedlichen Wechselobjektiven im Testlabor offenbart, zeigen die Testprotokolle aus unserem Münchener DCTau-Testlabor. Dort wurde die Canon EOS 400D mit drei unterschiedlichen Zoomobjektiven "in die Mangel" genommen: mit dem Canon EF 70-200/4 IS USM, mit einem Sigma 50-150/2.8 APO DC HSM und mit Tokina AT-X 50-135/2.8 Pro DX. Die beiden letztgenannten Objektive haben die Tester anschließend auch gleich noch mit der Canon EOS 30D unter die Lupe genommen. Die Testprotokolle stehen unseren Lesern über die weiterführenden Links (siehe unten) gegen eine geringe Gebühr oder im Abo zum Abruf zur Verfügung. Außerdem sind auch alle übrigen (nunmehr insgesamt 718) Testprotokolle bisher getesteter Kameramodelle (von DSLRs bis zu Kompakten) abrufbar. Weitere Links führen zu grundlegenden Informationen über das Testverfahren und zu drei kostenlosen Testbeispielen.  (Jan-Gert Hagemeyer)

Weiterführende Links

Canon EOS 400D [Foto: MediaNord e.K.]

Informations-Leck

Details zur Nachfolgerin der Olympus E-1 aufgetaucht

2007-06-28 Ein zeitweise öffentlich zugängliches, authentisch wirkendes Olympus-Dokument verrät erste Details zum Nachfolger der E-1 und spricht von November als Termin für erste Lieferungen an den vermutlich japanischen Handel. Danach verfügt die neue Highend-Kamera E-P1 für das hauseigene FourThirds-System über einen 10 Megapixel auflösenden, "Live MOS"-Sensor mit der bereits von anderen DSLRs des Herstellers bekannten Live-Vorschau, der Sensorreinigung per Ultraschall und einer optischen Bildstabilisierung. Erstmals bei einer digitalen Spiegelreflexkamera lässt sich das LCD auf der Kamerarückseite in zwei Richtungen schwenken. Ebenfalls gegen Ende des Jahres will Olympus zudem einige teils hochlichtstarke Profi-Objektive mit Ultraschallfokussierung vorstellen, darunter ein Zuiko Digital ED 12-60 mm. mehr … 


Olympus E-P1 [Foto: Olympus]

Testprotokolle verfügbar

Nikon D2Xs, Canon EOS 400D und EOS 30D mit diversen Objektiven

2007-04-13 Zum Abruf für unsere Leser bereitgestellt haben wir fünf neue Testprotokolle aktueller DSLR-Kamerabodies mit einigen ausgewählten Objektiven zum Check auf ihre Bildqualitäten. Die Teststrecke haben folgende Kombinationen durchlaufen: die Nikon D2Xs mit Objektiv Nikon AF Micro 60/2.8D, ferner die Canon EOS 400D mit dem 13,9-fachen Zoomobjektiv (Weltrekord!) Tamron AF 18-250/3.5-6.3 Di II LD Asp. (IF), mit Canon EF-S 17-55/2.8 IS USM und Canon EF 50/2.5 Compact Macro, ferner die Canon EOS 30D ebenfalls mit dem Universal-Reisezoom Tamron AF 18-250/3.5-6.3 Di II LD Asp. (IF).

Damit stehen nunmehr insgesamt 681 Testprotokolle bisher getesteter Kameramodelle (von DSLRs bis zu Kompakten) zum ständigen Abruf bei digitalkamera.de bereit und können per Abo oder im Einzelabruf gegen geringe Gebühr angefordert werden (siehe weiterführende Links unten). Auch grundlegende Informationen über das Testverfahren, alle bisherigen Tests sowie drei kostenlose Testbeispiele sind unter dem weiteren, unten aufgeführten Link ständig abrufbar.  (Jan-Gert Hagemeyer)

Weiterführende Links

Canon EOS 400D [Foto: MediaNord e.K.]

Vista lernt CR2 mögen

Canon stellt RAW-Codec 1.0 für Vista zum Herunterladen bereit

2007-04-05 Neben zahlreichen neuen Versionen seiner verschiedenen Kamera-Anwendungen (ZoomBrowser EX 5.8b, ImageBrowser 5.8b, Digital Photo Professional 3.0, EOS Utility 2.0 und WFT-E1 Utility 2.0) hat Canon am 04.04.2007 auch noch den so genannten RAW-Codec 1.0 für Windows Vista veröffentlicht. Mit dem kleinen Plug-In für Microsofts neuestes Betriebssystem können die mit digitalen Spiegelreflexkameras der EOS-Serie gemachten RAW-Aufnahmen (mit der typischen Dateiendung .CR2) direkt von Vista importiert und angezeigt werden. mehr … 


Canon EOS 5D [Foto: Canon Deutschland GmbH]

Noten aus dem Testlabor

Canon EOS-1Ds Mark II, EOS 5D und EOS 30D mit diversen Objektiven

2007-03-30 Aktuell zum Abruf für unsere Leser bereitgestellt haben wir fünf neue Testprotokolle aus unserem Münchener DCTau-Testlabor. Diesmal bieten wir den Interessenten fast reine Canon-Kost: die Canon EOS-1Ds Mark II einerseits mit dem lichtstarken Festbrennweiten-Makroobjektiv Canon EF 50/2.5 Compact Macro und andererseits mit dem preiswerten Telezoom Tamron 70-300/4-5.6 Di LD, ferner die Canon EOS 5D ebenfalls mit dem Canon EF 50/2.5 Compact Macro und schließlich auch die Canon EOS 30D mit dem Objektiv Canon EF 50/2.5 Compact Macro; als Gegenstück zum Tamron-Telezoom dürfte die Testlabor-Bewertung des Canon EF 70-300 mm 4-5.6 IS USM (mit Bildstabilisation und Ultraschallmotor) interessant sein, die an der Canon EOS 30D geprüft worden ist.

Aus den Testprotokollen lassen sich mit etwas Sachkenntnis (siehe dazu weiterführende Links unten) wichtige Erkenntnisse über die zu erwartende Bildqualität ziehen. Damit stehen nunmehr insgesamt 671 Testprotokolle bisher getesteter Kameramodelle (von DSLRs bis zu Kompakten) zum ständigen Abruf bei digitalkamera.de bereit und können per Abo oder im Einzelabruf gegen geringe Gebühr angefordert werden (siehe weiterführende Links unten). Auch grundlegende Informationen über das Testverfahren, alle bisherigen Tests sowie drei kostenlose Testbeispiele sind unter dem weiteren, unten aufgeführten Link ständig abrufbar.  (Jan-Gert Hagemeyer)

Weiterführende Links

Canon EOS 30D [Foto: Canon International]

Buchtipp

Artur Landt, "Canon EOS 30D – Profiworkshop"

2007-02-14 Die Canon EOS 30D steht im Mittelpunkt des Profiworkshops des renommierten und erfolgreichen Fachautors Artur Landt. Kameratechnik, Wechselobjektive und Zubehör werden in dem Buch "Canon EOS 30D – Profiworkshop", das im Verlag Photographie erschienen ist, ebenso beschrieben wie die Aufnahmepraxis mit dem Kameramodell. Verschiedene Motivbereiche, zu denen etwa Akt- und Beauty, Sport, Stilllife, Food und Reportage gehören, und ein Kapitel zur Bildausgabe machen das Buch komplett. Die insgesamt etwas mehr als 170 Seiten Inhalt sind derart konzipiert, dass ein Themenbereich auf jeweils einer Doppelseite besprochen wird. Das hat den Vorteil, dass man auf einen Blick alle wichtige Informationen sehen kann und lästiges Hin- und Herblättern vermeidet. Zahlreiche Screenshots, Skizzen und Beispielfotografien verdeutlichen die Texte zusätzlich. Darüber hinaus lassen sich auf allen Doppelseiten Infokästchen mit Praxistipps und Basiswissen finden.

Landt gelingt es zudem, auf den ersten Blick schwierig anmutende Begriffe wie Demosaicing oder sphärische Aberration kurz und dennoch verständlich darzulegen, so dass auch Einsteiger dem Inhalt gut folgen können. Das Hauptanliegen des Autors ist es, durch die Vermittlung der richtigen Kamera- und Aufnahmetechnik ein stabiles Fundament zu legen, um so anschließendes, unnötiges und zeitaufwändiges Herumdoktern in der Bildbearbeitung zu vermeiden. Das Buch ist zum Preis von 29,80 EUR im Buchhandel oder bei digitalkamera.de zu haben. Weitere Informationen über den weiterführenden Link.  (Kirsten Hudelist)

Weiterführende Links

Vorderseite von "Canon EOS 30D" [Foto: Foto: MediaNord]

Highlights aus dem Testlabor

Pentax K10D, Nikon D40 und Canon EOS 30D im DCTau-Test

2007-01-05 Kaum auf dem Markt, kann digitalkamera.de die ersten Labor-Testergebnisse der neuen digitalen Spiegelreflexkamera Pentax K10D offerieren. Im Moment kann Pentax die bereits hoch gelobte DSLR erst in "homöopathischen Dosen" liefern, aber bei vielen Pentax-Fans stehen K10D-Anschaffungswünsche an, so dass ein Blick in die DCTau-Testergebnisse sehr aufschlussreich für die Richtigkeit des Investitionsvorhabens sein können. Wir stellen die Neue daher zunächst in Kombination mit einem der verfügbaren Kit-Objektive, dem Pentax SMC DA 16-45/4.0 ED AL, sowie mit dem Festbrennweiten-Makroobjektiv Pentax SMC 50/2.8 D FA vor und die Protokolle dazu zum (kostenpflichtigen) Abruf online bereit.

Nicht weniger interessant, wenn auch nicht gleichermaßen spektakulär zeigt sich die ebenfalls neu auf den Markt gekommene Einsteiger-DSLR Nikon D40. Ihr werden bereits Profieigenschaften bei einfachster Bedienung nachgesagt – erste handfeste Qualitätszeugnisse erhält die kleine D40 tatsächlich im DCTau-Test mit dem Objektiv Nikon AF-S Nikkor 18-55/3.5-5.6 G II. Außerdem in den neuerdings sämtlich mit einem Schulnotensystem optimierten DCTau-Testprotokollen abrufbar ist ferner die Canon EOS 30D, einmal mit Original-Herstellerobjektiv Canon EF 28/1,8 USM und zum Zweiten mit preiswerterem, aber gleich lichtstarkem Sigma 28/1.8 EX DG. Alle fünf Testprotokolle sind über die unten stehenden Links (gegen geringe Gebühr) abrufbar. Außerdem stehen (kostenfrei) auch grundlegende Informationen über das Testverfahren, alle übrigen bisherigen 610 Tests sowie drei kostenlose Testbeispiele unter den weiteren aufgeführten Links ständig zum Abruf bereit.  (Jan-Gert Hagemeyer)

Weiterführende Links

Pentax K10D mit 16-45mm [Foto: Pentax Corp.]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach