Lichtstarkes Normalobjektiv

Pentax HD DFA 50 mm F1,4 SDM AW für die K-1 (Mark II) angekündigt

2018-06-29 Mit dem Pentax HD DFA 50 mm F1,4 SDM AW kündigt Ricoh ein modernes, lichtstarkes Normalobjektiv für die Vollformat-DSLRs Pentax K-1 und K-1 Mark II an. Der aufwendige optische Aufbau soll für eine hohe Bildqualität sorgen, doch auch an ein schönes Bokeh und einen schnellen Ultraschall-Autofokus haben die Ingenieure gedacht. Das schlägt sich allerdings auch im Preis nieder.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Das Pentax HD DFA* 50 mm F1,4 SDM AW soll mit seiner hochwertigen mechanischen Konstruktion inklusive Staub- und Spritzwasserschutz, einfacher Bedienung sowie schnellem Autofokus und guter Bildqualität überzeugen. [Foto: Pentax]

    Das Pentax HD DFA* 50 mm F1,4 SDM AW soll mit seiner hochwertigen mechanischen Konstruktion inklusive Staub- und Spritzwasserschutz, einfacher Bedienung sowie schnellem Autofokus und guter Bildqualität überzeugen. [Foto: Pentax]

Die optische Konstruktion besteht aus 15 Linsen, die in neun Gruppen angeordnet sind. Sie soll für eine hohe Abbildungsleistung von der Bildmitte bis zum Bildrand bei allen Entfernungseinstellungen (ab 40 cm) sorgen. Neben drei Glaselementen mit extrem niedriger Dispersion kommt zusätzlich zur HD-Mehrschichtvergütung die neue Nanovergütung "Aero Bright Coating II" zum Einsatz, die die Reflektion auf weniger als die Hälfte vermindern soll, um Streulicht und Geisterbilder zu minimieren und für hohe Kontraste zu sorgen. Neu ist außerdem der Ring-Ultraschallantrieb mit 7,5-fachem Drehmoment verglichen mit der Vorgängergeneration. Die lautlose Hinterlinsenfokussierung soll dadurch noch schneller und exakter erfolgen.

Die Blendensteuerung erfolgt rein elektromagnetisch, was vor allem bei Videoaufnahmen von Vorteil sein soll. Allerdings ist diese nur mit acht DSLRs von Pentax kompatibel: Der K-1 und K-1 Mark II, der K-3 und K-3 II, der K-S1 und K-S2 sowie der K-70 und KP. Die speziell abgerundeten neun Blendenlamellen sollen insbesondere im Bereich von F1,4 bis F2,8 für eine kreisrunde Öffnung und damit ein besonders weiches Bokeh sorgen. Auch die Streifenbildung bei Punktlichtquellen wird dadurch minimiert.

  • Bild Die Sonnenblende gehört beim knapp 1.200 Euro teuren Pentax HD DFA* 50 mm F1,4 SDM AW zum Lieferumfang. [Foto: Pentax]

    Die Sonnenblende gehört beim knapp 1.200 Euro teuren Pentax HD DFA* 50 mm F1,4 SDM AW zum Lieferumfang. [Foto: Pentax]

Das Objektiv ist, wie bei Pentax gewohnt, nicht nur gegen das Eindringen von Staub und Spritzwasser abgedichtet, wofür acht Gummidichtungen sorgen, sondern auch bis -10 °C frostfest. Außerdem verfügt die Frontlinse über eine spezielle, schmutzabweisende "SP"-Vergütung. Im Juli 2018 soll das Pentax HD DFA 50 mm F1,4 SDM AW zu einem Preis von knapp 1.200 auf den Markt kommen. Zum Lieferumfang gehören neben dem obligatorischen Deckel auch Streulichtblende sowie Tasche.

Hersteller Pentax
Modell HD DFA* 50 mm F1,4 SDM AW
Unverbindliche Preisempfehlung 1.199,00 €
Bajonettanschluss Pentax K
Brennweite 50,0 mm
Lichtstärke (größte Blende) F1,4
Kleinste Blendenöffnung F16
KB-Vollformat ja
Linsensystem 15 Linsen in 9 Gruppen
inkl. ED und asphärische Linsen
Anzahl Blendenlamellen 9
Naheinstellgrenze 400 mm
Bildstabilisator vorhanden nein
Autofokus vorhanden ja
Wasser-/Staubschutz ja
Filtergewinde 72 mm
Abmessungen (Durchmesser x Länge) 80 x 106 mm
Objektivgewicht 910 g

Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Das große Paket zur Natur- und Landschaftsfotografie für nur 39,95 €

Das große Paket zur Natur- und Landschaftsfotografie für nur 39,95 €

Vier hochwertige Software-Pakete, 6 Preset-Pakete für HDR & COLOR projects, 5 Fotografie-Ratgeber-Bücher im PDF Format. mehr…

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

In diesem Fototipp stellen wir die Sun Locator App vor, die sich zum Planen von Outdoorshootings einsetzen lässt. mehr…

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Fujifilm-Fotografen können gratis auf die Grundfunktionen der leistungsfähigen Raw-Konverter-Software zurückgreifen. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.