Meldungen

15 Ergebnisse
News als RSS Feed

DSLR-Neuvorstellung

Panasonic Lumix DMC-L10 mit zwei Leica-Objektiven vorgestellt

2007-08-30 Kurz vor Beginn der IFA in Berlin präsentiert Panasonic mit der Lumix DMC-L10 seine zweite digitale Spiegelreflexkamera für das FourThirds-System und stattet sie mit dem hauseigenen 10,1-Megapixel Live-MOS-Sensor aus. Dieser bietet neben dem Ultraschall-Staubschutz eine Echtzeitvorschau, die durch einen erstmals in DSLRs verbauten dreh- und schwenkbaren 2,5"-Monitor mit 207.000 Bildpunkten noch an Wert gewinnt. mehr … 


Panasonic Lumix DMC-L10 [Foto: Panasonic]

Feine Riege im Test

Leica Digilux 3, Olympus E-330 & Lumix DMC-L1 mit div. Objektiven

2007-08-24 Unser Testlabor hat hier eine feine Riege von interessanten DSLR-Gehäuse-/Objektivkombinationen zusammengestellt, die vor allem für Available-Light-Fotografen von Interesse sein dürften und für solche, die nach wie vor auf die Bildqualität von Leica-Objektiven schwören. Dreimal getestet mit allen Body-Probanden wurde das festbrennweitige und extrem lichtstarke Leica Summilux 25mm F/1.4: so an der Leica Digilux 3, der Olympus E-330 und der Panasonic Lumix DMC-L1. An der Panasonic Lumix DMC-L1 wurde das ebenfalls festbrennweitige und lichtstarke Olympus ED 50/2.0 Macro (übrigens auch ein erstklassiges Portrait-Objektiv mit auf KB umgerechnet 100 mm scheinbarer Brennweite) eingesetzt und auf seine Bildqualität hin gecheckt. Die Leica Digilux 3 musste sich außerdem den Test mit der Standardlinse Olympus 14-54/2.8-3.5 gefallen lassen. Die Testprotokolle stehen unseren Lesern über die weiterführenden Links (siehe unten) gegen eine geringe Gebühr oder im Abo zum Abruf zur Verfügung. Außerdem sind auch alle übrigen (nunmehr insgesamt 734) Testprotokolle bisher getesteter Kameramodelle (von DSLRs bis zu Kompakten) abrufbar. Weitere Links führen zu grundlegenden Informationen über das Testverfahren und zu drei kostenlosen Testbeispielen.  (Jan-Gert Hagemeyer)

Weiterführende Links

Panasonic Lumix DMC-L1 [Foto: Panasonic Deutschland]

Miese Zeugnisse

Wie effektiv ist die automatische Sensorreinigung?

2007-06-23 Das in Budapest in ungarischer und teilweise englischer Sprache erscheinende Online-Magazin PIXINFO hat in seiner Ausgabe vom 20. März dieses Jahres einen Test von vier unterschiedlichen Staubentfernungssystemen veröffentlicht. Im Review des Autors Róbert Gyula Irházy mit dem Titel "Dust removal systems/sensor cleaning" (siehe weiterführenden Link zum englischsprachigen Text) hat die Redaktion folgende Kameramodelle auf ihre Staubentfernungseffektivität untersucht: Canon EOS-400D, Olympus E-300, Pentax K10D und Sony Alpha A100. Wir bringen den aufschlussreichen Praxistest mit Genehmigung des Herausgebers Pixinfo Kft. hier im Wortlaut ins Deutsche übersetzt. Das Urteil am Ende des Berichts ist deutlich: "Man sollte den Gummiblasebalg gut aufheben, denn er ist nach wie vor das effektivste Werkzeug für die Beseitigung von Staub." mehr … 


Olympus E-1 Sensor mit Ultraschallreinigungseinheit [Foto: Olympus]

Verbesserungen im Zehnerpack

Neue Firmware (Version 2.0) für Panasonic Lumix DMC-L1

2007-04-05 Runde Versionsnummern (1.0, 2.0, 3.0, 4.0 usw.) deuten bei Software allgemein immer auf größere Änderungen bzw. wichtige Neuerungen hin. Da macht die heute veröffentlichte neue Firmware in der Version 2.0 für die Panasonic Lumix DMC-L1 keine Ausnahme. Denn sie verbessert das mit dem FourThirds-Standard kompatible digitale Spiegelreflexkameramodell in nicht weniger als zehn Punkten. Die meisten davon sind neue Funktionen; mit der neuen Firmware soll die DMC-L1 aber auch präziser belichten und den Weißabgleich genauer vornehmen. mehr … 


Panasonic Lumix DMC-L1 [Foto: Panasonic Deutschland]

Eins-Live

Canon EOS-1D III mit Livebild, Sensorreinigung, Doppelprozessor

2007-02-22 Profis hergehört und aufgepasst: Canon hat ein neues digitales Spiegelreflexkameramodell für euch im Programm! Die heute ganz offiziell vorgestellte EOS-1D Mark III dürfte auch die Technikfreaks begeistern, besitzt sie doch eine Livebild-Funktion, eine eingebaute Staubbeseitigungs-Einheit, gleich zwei Signalprozessoren jüngster Generation (DiGIC III) und die typischen Erkennungsmerkmale einer Profi-Kamera. Nur mit einem "Vollformat"-Sensor kann sie nicht dienen – doch dafür gibt es bei der Firma Canon ja schließlich die Ds-Serie. mehr … 


Canon EOS 1D Mark III [Foto: Canon]

Update mit Tücken

Neue Firmware (V 1.1) für Olympus Zuiko Digital ED 90-250mm F2.8

2006-09-26 Photokina hin, Photokina her: Dass auch während Messezeiten in Japan keine Däumchen gedreht werden, zeigt die Firma Olympus, die heute eine neue Firmware mit der Versionsnummer 1.1 für ihre Tele-Zoom Zuiko Digital ED 90-250 mm F2.8 veröffentlicht hat. Die neue Firmware adressiert sich dabei vor allem an Besitzer einer Panasonic Lumix DMC-L1, die ihre Kamera mit dem FourThirds-kompatiblen Objektiv bestückt haben. Für L1-Besitzer könnte sich der Update-Vorgang dabei auch etwas komplizierter als erwartet gestalten. mehr … 


Olympus Zuiko Digital 90-250 mm 2.8 (EZ-P9025) [Foto: Olympus Deutschland]

Trio Deluxe

Leica bringt "Kooperationskameras" Digilux 3, V-LUX 1 und D-LUX 3

2006-09-15 Neben einem ganz eigenen Digitalkameramodell in Form der prestigeträchtigen M8 hat die Firma Leica heute auch noch drei weitere Digitalkameras vorgestellt, die man als "Alter Egos" der Lumix-Modelle DMC-L1, DMC-FZ50 und DMC-LX2 vom Kooperationspartner Panasonic bezeichnen kann. Die Digilux 3, die V-LUX 1 und die D-LUX 3 besitzen nichtsdestotrotz ein paar markenspezifische Eigenheiten, so dass es – salopp formuliert – nicht unbedingt "gehopst wie gesprungen" ist, ob man sich für die Panasonic- oder Leica-Ausführung entscheidet. mehr … 


Leica Digilux 3 [Foto: Leica Camera AG]

Protokolle aus dem Testlabor

Neun neue DCTau-Tests abrufbar

2006-09-15 Gerade auf dem Redaktionstisch von digitalkamera.de angekommen und sofort zum Abruf für unsere Leser bereitgestellt sind neun Testprotokolle aus dem Münchener Digital-Camera-Testlabor von Anders Uschold (Abkürzung DCTau). Aus diesen DCTau-Testprotokollen lassen sich mit etwas Sachkenntnis (siehe dazu weiterführende Links unten) wichtige Erkenntnisse über die zu erwartende Bildqualität ziehen, und zwar sowohl für Kameras mit festem Objektiv wie auch für digitale Spiegelreflexkameras mit unterschiedlichen Wechselobjektiven. Soeben erschienen und der Serie von bisher 549 insgesamt getesteten Digitalkamera-Modellen hinzugefügt wurden die DCTau-Testprotokolle für folgende Kameramodelle: die neue Canon EOS 400D mit Canon EF-S 18-55/3.5-5.6, zweimal die Canon EOS 5D mit Canon EF 70-200/4.0 L USM einerseits und mit Canon EF 55-200/4.5-5.6 II USM andererseits, ferner die Nikon D50 mit Nikon AF-S DX 18-55/3.5-5.6 G ED, zweimal die Nikon D80 mit Nikon AF-S 18-135/3.5-5.6 G ED DX und mit Nikon AF-S DX 18-70/3.5-4.5G IF-ED, außerdem die Panasonic Lumix DMC-L1 mit Leica D-Vario-Elmarit 14-50/2.8-3.5 Asph und schließlich die kompakte Sony DSC-T10 und die digitale Spiegelreflexkamera Sony Alpha 100 mit Sony DT 18-70/3.5-5.6. Per Abo oder im Einzelabruf gegen geringe Gebühr stehen diese DCTau-Testprotokolle zum Abruf bereit (siehe weiterführende Links unten). Auch grundlegende Informationen über das Testverfahren, alle bisherigen Tests sowie drei kostenlose Testbeispiele sind unter dem weiteren, unten aufgeführten Link ständig abrufbar.  (Jan-Gert Hagemeyer)

Weiterführende Links

Canon EOS 400D [Foto: MediaNord e.K.]

Messgenauigkeits- und Funktionalitäts-Update

Olympus "trainiert" E-330 und E-300 neue Fähigkeiten an

2006-06-22 Nur einen Tag nach der offiziellen Präsentation der Panasonic Lumix DMC-L1, die im Gegensatz zur Olympus E-330 auch bei hoch- bzw. weggeklapptem Spiegel noch automatisch fokussieren kann, rüstet Olympus genau diese Funktion bei der E-330 per Firmware-Update nach. Außerdem wird noch die Genauigkeit der Belichtung bei Verwendung der Spotmessung im Makro-Modus verbessert; eine Modifikation, von der auch das E-330-Vorgängermodell E-300 mit eigener neuer Firmware profitiert. Der Update-Vorgang ist dabei wie immer denkbar einfach. mehr … 


Olympus E-330 [Foto: Imaging-One GmbH]

Panasonic packt aus

Technische Daten und letzte Details zur Lumix DMC-L1 preisgegeben

2006-06-21 Die Zeit ist um; der virtuelle Countdown auf den Seiten von Panasonic Japan ist abgelaufen. Mit Ablauf dieser Frist bricht Panasonic auch das Schweigen, in das der japanische Unterhaltungselektronikkonzern sich bezüglich weiterer Details zu seiner ersten digitalen Spiegelreflexkamera gehüllt hatte. Durfte man schon im Februar dieses Jahres erfahren wie die Lumix DMC-L1 aussieht und was ihre Eckdaten sind, musste man bis jetzt warten, um auch die letzten Details und die kompletten technischen Daten zur neuen Panasonic-Kamera verraten zu bekommen. mehr … 


Panasonic Lumix DMC-L1 [Foto: Panasonic Deutschland]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach