Meldungen

17 Ergebnisse
News als RSS Feed

Verbesserungen für alle Modelle

Firmwareupdates für DSLRs von Pentax

2013-09-15 Pentax stellt für sein gesamtes aktuelles Line-Up an DSLRs sowie die Vorgängergeneration jeweils eine neue Firmware bereit. Auch die spiegellose Systemkameras K-01 sowie die digitale Mittelformatkamera 645D erhalten jeweils eine neue Firmware. Die Version 1.01 gibt es für die K-50 und K-500, die Version 1.04 für die K-01, die Version 1.05 für die K-30, K-5 II und K-5 IIs, die Version 1.14 für die K-r, die 1.15 für die K-5 sowie die Version 1.31 für die 645D. mehr … 


Pentax K-30 mit 18-55 [Foto: Pentax]

Kontrast-AF und Stabilität verbessert

Neue Firmware für Pentax K-01, K-5, K-30, K-r, K-5 II und K-5 IIs

2013-02-04 Pentax stellt für verschiedene Wechselobjektivkameras jeweils eine neue Firmware bereit. Die Version 1.02 für K-01, K-30, K-5 II und K-5 IIs sowie 1.13 für K-r und 1.14 für K-5 sollen alle die Stabilität des Kamerabetriebssystems erhöhen und außerdem den Kontrastautofokus mit dem Pentax HD DA 560 mm f5,6 ED AW optimieren. Die Updates können vom Anwender selbst anhand der deutschen Anleitung installiert werden. Wer sich das nicht zutraut, sollte Hilfe beim Pentax-Support oder seinem Händler suchen.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführender Link

Pentax K-30 mit 18-55 [Foto: Pentax]

Speicherkartenkompatibilität

Firmwareupdates für Pentax K-5, K-7, K-r, K-x und 645D

2012-03-01 Pentax stellt für seine vier aktuellsten Spiegelreflexkameras K-5, K-7, K-r und K-x sowie für die Mittelformatkamera 645D jeweils eine neue Firmware bereit. Sie soll für die genannten Kameras die Kompatibilität zu aktuellen Speichermedien verbessern. Für die 645D und die K-5 ist nun die Version 1.13 aktuell, für die K-7 und K-r die 1.12 und für die K-x die 1.03. Die neuen Firmwares samt Update-Anleitungen finden sich auf der Support-Website von Pentax. Wer sich das Update-Prozedere nicht selbst zutraut, sollten den Pentax-Service oder einen freundlichen Fotofachhändler um Unterstützung bitten.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Pentax K-5 mit DA 1:3.5-5.6 18-55 mm WR [Foto: MediaNord]

Fachzeitschriftenschau

Fototest 06/2011 erschienen

2011-10-10 Fototest 06/2011 ist ab sofort für 5,50 EUR am Zeitschriftenkiosk sowie als PDF bei digitalkamera.de erhältlich. Das Magazin bietet wie immer zahlreiche Kamera- und Objektivtests. Bei den Kameras mussten sich die Sony SLT Alpha 65, Alpha 35 sowie die NEX-5N neben der Olympus Pen E-P3, E-PL3 und Panasonic Lumix DMC-FZ150 einem Test unterziehen. Der Schwerpunkt des Magazins liegt beim Thema Makrofotografie. Es gibt nicht nur Tests von Makro-Objektiven verschiedener Systeme, sondern auch eine Marktübersicht über Makroleuchten sowie Makroblitze und einen Workshop zur Makrofotografie. Außerdem wurden Telezooms für das APS-C-Format getestet. Im Praxisteil findet der Leser außerdem die besten Tricks und Effekte mit Photoshop Elements 9 vom Profi erklärt. Interessant ist auch ein Bildqualitäts-Vergleich der Pixel-Könige Sony Alpha 65, Canon EOS 600D, Nikon D5100 und Pentax K-r. Die Wissensserie über optische Abbildungsfehler findet mit dem sechsten Teil ihren Abschluss.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführender Link

Fototest 06/2011 Cover [Foto: Fototest]

GPS-RAW-Kompatibilität

Firmwareupdate 1.11 für die Pentax K-r, K-5 und 645D

2011-07-14 Pentax stellt für die K-r, K-5 und 645D eine neue Firmware in der Version 1.11 bereit. Die neue Software sorgt dafür, dass GPS-Daten richtig in RAW-Dateien geschrieben und auch wieder ausgelesen werden können. Die Kompatibilität mit dem O-GPS1 stellte Pentax bereits mit dem Firmwareupdate 1.10 her. Das Update ist inklusive deutscher Anleitung auf der Downloadseite von Pentax zu finden. Wer sich das Update nicht selbst zutraut, sollte seinen Händler oder den Pentax-Service kontaktieren.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Pentax K-5 mit DA 1:3.5-5.6 18-55 mm WR [Foto: MediaNord]

Farbe bekennen

Pentax bringt die K-r in fünf neuen Farben und die Red Optio S1

2011-06-22 Auch eine Spiegelreflexkamera darf Farbe bekennen. Nach der K-x bietet Pentax nun auch die K-r neben den bereits verfügbaren Modellen in Schwarz, Rot und Weiß in fünf weiteren Trendfarben an. Ab August 2011 gibt es die Ein- und Aufsteigerkamera mit 12,4 Megapixel CMOS-Sensor in Gelb, Pink, Blau, Purpur und Schokoladenbraun. Der Preis für den Kamerabody bleibt dabei unverändert bei 770 EUR bestehen. Die K-r zeichnet sich besonders durch ihren extrem hohen ISO-Bereich von 100 bis 25.600 aus.

Parallel zur K-r führt Pentax eine feuerrote Variante der Optio S1 in Deutschland ein. Die 14-Megapixel-Kamera mit optischem Fünffachzoom überzeugt vor allem durch ihre schlanken Abmessungen von 90,5 x 54,5 x 20,5 Millimeter. Die Red Optio S1 ist ab Juli 2011 für 170 EUR erhältlich.
  (Daniela Schmid)

Weiterführende Links

Pentax K-r pink [Foto: Pentax]

GPS-Unterstützung

Firmwareupdate 1.10 für die Pentax K-5, K-r und 645D

2011-06-21 Pentax stellt für seine aktuellen Systemkameras K-r, K-5 und 645D eine neue Firmware bereit. Die Version 1.10 bringt allen drei Modellen die Kommunikation mit dem neuen GPS-Aufsteckmodul O-GPS1 bei und fügt den Kameramenüs ein entsprechendes Steuerungsmenü hinzu. Weitere Änderungen oder Bugfixes enthält die neue Firmware laut Pentax nicht. Das Update kann inklusive deutschsprachiger Anleitung von der deutschen Pentax-Website herunter geladen und vom Anwender selbst installiert werden. Wer sich das nicht zutraut, sollte seinen Händler oder den Pentax-Service kontaktieren.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Pentax O-GPS1 [Foto: Pentax]

Neue Versionen

DxO FilmPack 3 und Optics Pro 6.6 ab sofort erhältlich

2011-06-15 Die Laboratorien von DxO liefern in regelmäßigen Abständen Updates für die Software Optics Pro. Mit Version 6.6 gibt es neue optische Module, eine verbesserte Rauschminderung und Unterstützung von fünf weiteren Kameramodellen. Außerdem stellt die Softwareschmiede FilmPack 3 vor. Diese Software zur Simulation von Silberhalogenidfilmen wartet mit einer überarbeiteten Oberfläche auf, sowie einer erweiterten Integration in Adobe Lightroom, Photoshop und Apple Aperture. mehr … 


DxO FilmPack 3 Essential und Expert Edition [Foto: DxO]

Jetzt auch für Macintosh

Metz bringt zahlreiche Kompatibilitäts-Firmwareupdates für Blitzgeräte

2011-02-27 Aufmerksame Leser dürften bereits mitbekommen haben, dass die aktuellen Metz-Blitzgeräte per USB ein Firmwareupdate bekommen können. So entfällt das mühsame Einschicken der früheren SCA-Adapter. Was bisher nur mit Windows funktionierte, geht nun auch mit Mac OS 10.6 (und höher). In einem Rundumschlag veröffentlicht Metz im gleichen Zuge Firmwareupdates für die Mecablitze 44 AF-1 digital, 48 AF-1 digital, 50 AF-1 digital, 58 AF-1 digital und 58 AF-2 digital. Je nach Modell werden die Blitze u. a. kompatibel mit der Pentax K-5, K-r, Sony Alpha 33, Alpha 55 und Alpha 580. Verbesserungen gibt es vor allem bei der Drahtlosblitzsteuerung bzw. im Servo-Blitzbetrieb. Einzelheiten sind der Firmwareupdateseite auf der Metz-Website zu entnehmen.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Metz mecablitz 58 AF-2 digital [Foto: Metz]

Fachzeitschriften-Schau

DigitalPhoto 03/2011 als Download erhältlich

2011-02-16 Am 4. Februar 2011 erschien die DigitalPhoto 03/2011 und dafür hat sich die Redaktion aus dem Falkemdia-Verlag mächtig ins Zeug gelegt. Ein großer DSLR-Ratgeber für Einsteiger stellt die Canon EOS 550D, die Nikon D3100, die Sony Alpha 450, die Pentax K-r und die Olympus E-620 vor. Des Weiteren messen sich die Fujifilm FinePix S2800HD mit der Leica V-LUX2 und der Panasonic Lumix DMC-FZ45. Objektivtests decken die Leistungspotentiale des Nikon AF-S 28-300mm 1:3,5-5,6 G ED VR, des Tamron 18-270 mm 3,5-6,3 DiII VC PZD und des Tamron SP 70-300mm 4-5,6 Di VC USD auf. Ein Test über aktuelle Fotorucksackmodelle rundet den Hardwareteil ab. Dazu werden noch ein Video-Special, Softwaretests, Fotoratgeber und Bearbeitungsworkshops geboten. Die Gesamtausgabe, sowie ausgesuchte Hardwaretests sind zum Download, gegen eine kleine Gebühr, erhältlich.  (Harm-Diercks Gronewold)

Weiterführende Links

DigitalPhoto 03/2011 [Foto: DigitalPhoto]

Fachzeitschriften-Schau

DigitalPhoto 02/2011 als Download erhältlich

2011-01-13 "Schön, schöner, Beauty" – so steigt die Ausgabe 02/2011 der DigitalPhoto in das Schwerpunktthema Beautyfotografie, mit Tipps von der Aufnahme bis zu Retusche, ein. Der Hardwareteil des Magazins für "Fotoprofis von Morgen" hat allerdings auch einiges zu bieten. So tritt die Olympus E-5 gegen die Pentax K-5 an. Die Samsung ST600 misst sich mit der Sony DSC-TX9. Die Samsung NX100 zeigt ihre innovative iFunction und die farbenfrohe Pentax K-r stellt sich ebenso wie die Fujifilm FinePix 3D W3 dem Einzeltest. Außerdem ist ein zweiseitiger Praxistest des Nikon AF-S 24-120mm 1:4G ED VR enthalten. Abgerundet wird die Ausgabe 02/2011 durch einen Datenspeicher- und Mediendatenbanktest. Der Gesamtinhalt, die Kameratests und die traditionelle Bestenliste sind hier bei digitalkamera.de als PDF zum Download, gegen eine kleine Gebühr, erhältlich.  (Harm-Diercks Gronewold)

Weiterführende Links

DigitalPhoto 02/2011 [Foto: DigitalPhoto]

SDXC-Kompatibilität

Firmwareupdate 1.02 für Pentax K-5 sowie 1.01 für K-r und 645D

2011-01-06 Pentax stellt für seine aktuellen Wechselobjektivkameras 645D, K-5 und K-r jeweils eine neue Firmware bereit. Die Version 1.01 für die Mittelformatkamera 645D sorgt für Kompatibilität zu SDXC-Speicherkarten. Das erledigt auch die Firmware 1.01 für die K-r, die aber zusätzlich die Geschwindigkeit des Autofokus und die Genauigkeit des Kontrastautofokus erhöht und im B-Modus alle ISO-Einstellungen verfügbar macht. Die Version 1.02 für die K-5 bringt dieselben Verbesserungen wie die 1.01 für die K-r. Die jeweiligen Updates können inkl. Installationsanleitung von der deutschen Pentax-Website geladen werden. Wer sich das jeweilige Update nicht zutraut, sollte den Pentax-Service kontaktieren oder sich an seinen Fotohändler wenden.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Pentax K-5 [Foto: Pentax]

Günstige Normalfestbrennweite

Bildqualität des Pentax DA 2.4/35mm im Labor an der K-r getestet

2010-12-20 Mit dem DA 2.4/35mm AL bringt Pentax eine günstige Normal-Festbrennweite für seine APS-C-DSLRs auf den Markt. Ihre Qualität haben wir im Testlabor an der aktuellen K-r messen lassen. Auflösung und Randabfall bei offener/geschlossener Blende, Detailwiedergabe, Ein- und Ausgangsdynamik sowie Rauschen, aber auch Verzeichnung und Vignettierung wurden dabei getestet.

Die Auflösung ist bei Offenblende nicht allzu hoch, aber sehr konstant bis in die Ecken. Bei Abblenden gewinnt man deutlich an Details, aber dafür fallen die Ecken leicht ab. Dabei zeigen die Artefakte an feinen Strukturen, dass das Objektiv an der K-r unterfordert ist, d. h. auch deutlich höher auflösende Bildsensoren bedienen kann. Weitere aufschlussreiche Details sind im kostenpflichtigen Labortest für 1,40 EUR einsehbar. Im Rahmen einer Flatrate ist er ohne weitere Zusatzkosten zusammen mit allen anderen Protokollen einsehbar. Diese kostet je nach Buchungszeitraum 4,16 bis 9,90 EUR pro Monat.
  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Pentax K-r [Foto: Pentax]

Alternative in der Mittelklasse

Bildqualitätstest der Pentax K-r mit 18-55mm-Standardzoom

2010-12-16 Mit der K-r will Pentax einen Platz in der DSLR-Mittelklasse erobern und stellt sich der Konkurrenz Canon 550D, Nikon D5000 und Sony Alpha 580. Mit 12 Megapixeln ist die K-r dabei schon eher konservativ aufgestellt. Der Bildqualitätstest erfolgt mit dem 18-55mm-Standardzoom, mit dem die K-r im Set angeboten wird. Gemessen wurden u. a. Auflösung und Randabfall bei offener/geschlossener Blende, Detailwiedergabe, Ein- und Ausgangsdynamik sowie Rauschen, aber auch Verzeichnung, Vignettierung und Autofokusgeschwindigkeit.

Die K-r zeigt im Gegensatz zur Konkurrenz eine zurückhaltende Bildaufbereitung mit etwas weniger Auflösung. Das Rauschen ist gering, wobei es über alle Bildhelligkeiten sehr gleichmäßig und damit ehrlich ist. Weitere aufschlussreiche Details sind im kostenpflichtigen Labortest für 1,40 EUR einsehbar. Im Rahmen einer Flatrate ist er ohne weitere Zusatzkosten zusammen mit allen anderen Protokollen einsehbar. Diese kostet je nach Buchungszeitraum 4,16 bis 9,90 EUR pro Monat.
  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Pentax K-r mit SMC DAL 1:3.5-5.6 18-55 mm AL [Foto: MediaNord]

Ab sofort am Kiosk und auf digitalkamera.de

Aus Spiegelreflex digital wird Fototest mit Spiegelreflex digital

2010-12-03 Nach dem Sonderheft zur Photokina 2010 erscheint am heutigen Tag die erste reguläre Ausgabe (01/2011) der "Fototest mit Spiegelreflex digital", die für 5,50 EUR am Kiosk und als PDF-Download bei digitalkamera.de erhältlich ist. Wie der Name schon andeutet, setzt Herausgeber und Chefredakteur Dr. Artur Landt damit die Erfolgsstory der Spiegelreflex digital fort, die zur Photokina 2008 erstmalig erschienen ist. Das klar strukturierte Magazin mit den fundierten Tests findet stets viele Leser. Inhaltlich gibt es eine kleine Neuausrichtung, denn in der Fototest werden auch hochwertige digitale Kompaktkameras getestet. mehr … 


Fototest 01/2011 [Foto: Fototest]

"Semiprofi" mit Allroundambitionen

Pentax zeigt mit der K-5 sein neues DSLR-Flaggschiff

2010-09-20 Bereits vor einer Woche stellte Pentax mit der K-r eine neue Mittelklasse-DSLR vor, nun folgt am Tag vor der Photokina die Oberklasse-DSLR K-5, die die K-7 nach oben ergänzen soll – sie ist damit das neue Flaggschiffmodell von Pentax. Sie baut auf der K-7 auf, bietet aber mit 16,3 Megapixeln einen höher auflösenden Sensor, der nicht mehr von Samsung stammt. Zudem ist die Aufnahme von FullHD-Videos möglich. Auch an viele weiteren Feinheiten hat Pentax Hand angelegt. mehr … 


Pentax K-5 mit SMC DA 1:3.5-5.6 18-55 mm AL WR [Foto: Pentax]

Pentax neue Mittelklasse für Einsteiger und Ambitionierte

Pentax präsentiert mit der K-r die größere Schwester zur K-x

2010-09-09 Pentax präsentiert rechtzeitig vor der Photokina 2010 (21.9. bis 26.9. in Köln) mit der K-r ist die größere Schwester zur K-x. Sie besitzt das neue Autofokusmodul SAFOX IX+ der digitalen Mittelformatkamera 645D, einen besseren 12,4-Megapixel-CMOS-Sensor, der zur Bildstabilisierung beweglich gelagert ist. Er liefert bis zu 6 Serienbilder pro Sekunde und auch HD-Videos. Auch der Bildschirm ist mit 921.000 Bildpunkten und 3"-Diagonale erwachsener. Ein weiteres Highlight stellt die Energieversorgung dar, die K-r nimmt wahlweise 4 AA/Mignon-Rundzellen oder einen Li-Ion-Akku auf. mehr … 


Pentax K-r [Foto: Pentax]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach