Software

Pfeil nach Links 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 29 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 289 Softwarerezensionen gefunden. Hier sehen Sie die Rezensionen 31 bis 40.
Nix Silver Efex Pro 2 [Foto: Nix]

Plugin für monochrome Bilder

Testbericht: Nik Silver Efex Pro 2

2011-03-07 Silver Efex Pro avancierte seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2008 zu einem der besten, wenn nicht sogar dem besten Schwarz-Weiß-Konverter auf dem Markt. Pünktlich zum ersten Quartal 2011 veröffentlicht Nik Software den Nachfolger Silver Efex Pro 2, der mit frischen Funktionen aufwartet. Sind diese Funktionen tatsächlich ein Update wert? Oder reicht auch weiterhin die alten Version von Silver Efex Pro, um überzeugende Monochrome-Aufnahmen zu erhalten?mehr …


Nik HDR Efex Pro [Foto: Nik Software]

HDR-Plugin

Testbericht: Nik Software HDR Efex Pro

2011-02-28 Nik-Software, bekannt für die patentierte U-Point-Technologie, schickt sich mit HDR Efex Pro an, auch im Segment der HDR- und Tone-Mapping-Software für Bewegung zu sorgen. So wie es Nik Software mit Viveza 1 und 2, Define und Silver Efex Pro bewerkstelligt hat. HDR-Efex Pro möchte leicht zu handhaben sein, dem Nutzer nicht in seiner Kreativität einschränken und vor allem reproduzierbare Ergebnisse liefern. Ob dem Team von Nik-Software diese Aufgabe gelungen ist, versucht dieser Praxisbericht zu klären.mehr …


Photomatix Pro 4 [Foto: Franzis-Verlag]

HDR-Software

Testbericht: Photomatix Pro 4

2011-02-06 Der Bann, den die HDR-Fotografie (High Dynamic Range) auf Fotografen ausübt, ist ungebrochen und dafür benötigt der HDR-Fotograf das richtige Werkzeug oder den Willen für akribische Kleinarbeit. Photomatix Pro ist ein HDR-Werkzeug der ersten Stunde und kann in der vorliegenden Version 4 mehr denn je. Ob die hinzugekommenen Features ein Update von der Vorgängerversion rechtfertigen, das wollen wir mit diesem kleinen "Hands on" versuchen zu klären.mehr …


Photoshop Elements 9 [Foto: Adobe]

Einsteiger-Bildbearbeitungssoftware

Testbericht: Adobe Photoshop Elements 9, deutsche Beta

2010-09-25 digitalkamera.de testete vorab die Beta von Photoshop Elements 9.0. Dieser preisgünstige Ableger des teuren Profiprogramms Photoshop CS5 erscheint jeden Herbst in einer neuen Fassung für Mac und Windows. Zu den Verbesserungen zählen diesmal Ebenenmasken für Bildebenen, ausgebaute Fotobücher und Online-Alben, außerdem liefert das Retuschewerkzeug bessere Ergebnisse. Viele neue Assistenten helfen vor allem bei der Bildverfremdung. Die Mac-Version enthält zur Bildverwaltung erstmals nicht das Archivprogramm Bridge, sondern den von der Windows-Variante bekannten Organizer.mehr …


Adobe Photoshop CS5, Box [Foto: Adobe Systems]

Profi-Bildbearbeitungssoftware

Testbericht: Adobe Photoshop CS5 Beta

2010-04-12 Das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop erscheint in der neuen Version CS5. Zu den wichtigsten Verbesserungen zählen der deutlich ausgebaute Raw-Dialog, neue Techniken zum Ver- und Entzerren sowie die aufgewertete Nachbearbeitung von Auswahlumrissen. Neue Möglichkeiten für Auswahl und Retusche: Komplexe Motive, wie etwa lockige Fotomodelle, lassen sich nun deutlich leichter auswählen. Bildstörungen verschwinden noch schneller als bisher, und eine neue Verzerrungstechnik formt Ebenen fast wie Marionetten um. Voraussichtlich im Mai 2010 soll Photoshop CS5 zu kaufen sein. Wir haben eine Vorserienversion getestet und stellen den neuen Photoshop detailliert vor.mehr …


MAGIX Fotos auf CD & DVD 9 deluxe [Foto: MAGIX]

Bildpräsentations-Software

Testbericht: Magix AG Fotos auf CD und DVD 9 deluxe

2010-03-04 Wie präsentiert man Fotos zeitgemäß? Am besten auf dem iPhone, dem Netbook, einem Laptop, einer Spielkonsole oder einem DVD-Player, und ohne dass jeweils ein neues Programm installiert werden und ein Kurs zur Benutzung des selbigen gemacht werden muss! Dazu braucht man einfach das richtige Programm. Magix Fotos auf CD und DVD 9 deluxe ist ein derartiges Programm. Was es kann und wie viel Einarbeitungszeit nötig ist, das soll unsere Software-Rezension ermitteln.mehr …


BenVista PhotoZoom Pro 3 [Foto: BenVista]

Spezialsoftware für die Bildvergrößerung

Testbericht: BenVista PhotoZoom Pro 3

2010-01-25 In jeder modernen Krimiserie werden Indizien auf unterschiedlichste Weise gesammelt. Eine weit Verbreitete ist die, das schlecht aufgelöste Bild einer Überwachungskamera zu nehmen, daraus einen Ausschnitt zu nehmen und das Bild des potentiellen Täters via Software knackscharf heraus zu extrahieren. Ganz das verspricht Photozoom Pro 3 von BenVista zwar nicht, dennoch soll der neueste Ableger der PhotoZoom-Reihe noch besser als sein Vorgänger arbeiten und noch bessere Ergebnisse liefern. Ob das Programm in der Lage ist, aus Wenig überzeugend Mehr zu machen, das soll unser kurzer Softwaretest zeigen.mehr …


Magix Video deluxe 16 Plus [Foto: Magix]

Videoschnittprogramm

Testbericht: Magix Video deluxe 16 Plus

2010-01-22 Waren vor einigen Jahren die Videofertigkeiten von digitalen Fotoapparaten noch mehr Gimmick als nutzbare Funktion für echte Videos, so hat sich heute das Bild gewandelt. Keine Kompaktkamera kommt mehr ohne Videofunktion aus, und selbst DSLR-Kameras besitzen oftmals eine Videofunktion. Sogar hoch auflösende Videos mit 720p und sogar 1.080p sind keine Seltenheit mehr. Doch wie bekommt man den "Ballast" aus den Aufnahmen, mischt Musik unter die bewegten Bilder und blendet gekonnt von einer Szene zur anderen? Mit Video deluxe 16 Plus der Berliner Magix AG geht das seit neun Jahren immer wieder verbesserte Video-Bearbeitungsprogramm aus deutschen Landen in die 16. Runde. Ob das große Füllhorn von Funktionen zuviel ist für den Gelegenheitsfilmer oder genau passend, das soll diese Softwarerezension zu klären versuchen.mehr …


AquaSoft DiaShow 7 Ultimate [Foto: AquaSoft]

Profi-Bildpräsentationssoftware

Testbericht: AquaSoft DiaShow 7 Ultimate

2010-01-12 Waren früher Diaabende oftmals negative und gar traumatisierende Erlebnisse, so können im Informationszeitalter schnell und sicher spektakuläre Diashows produziert werden, ohne dass zwingend eine Leinwand aufgebaut werden müsste. AquaSofts DiaShow ist der Platzhirsch unter den Diashowprogrammen, und das schon seit einigen Jahren. Doch der Erfolg ist hart erarbeitet, und so ruhen sich die Potsdamer Software-Hersteller nicht auf ihren Lorbeeren aus, sondern verbessern und erneuern die Software stetig und hören dabei auch auf die aktive Community im firmeneigenen Forum. Vor einiger Zeit hatten wir AquaSoft DiaShow 6 im Softwaretest (siehe weiterführende Links), und dieses Mal befassen wir uns daher vor allem mit der Vielzahl an Neuerungen, welche die DiaShow 7 zu bieten hat.mehr …


Portrait Professional 9 [Foto: Globell]

Bildpräsentationssoftware für Anspruchsvolle

Testbericht: Portrait Professional 9

2009-12-29 Portraitretusche ist eines der schweren Aufgabengebiete in der Bildbearbeitung. Hier kann man Stunden mit dem Retuschieren von Pickeln, dem Ausbessern von Narben, Weißen von Zähnen oder dem nachträglichen Formen von Nase und Gesichts-Konturen verbringen, um dann das Bild zu bekommen, was man die ganze Zeit im Kopf hatte. Oft scheuen sich Einsteiger, in das komplexe Thema einzusteigen, und genau dieser Zielgruppe will Portrait Professional Studio 9 unter die Arme greifen. Ob der Software das schwierige Unterfangen gelingt, das versuchen wir zu klären.mehr …


Pfeil nach Links 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 29 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 289 Softwarerezensionen gefunden. Hier sehen Sie die Rezensionen 31 bis 40.

Software-Suche