Unterwasser-Selbstporträts

Olympus bringt wasserdichte Stylus TG-850 mit schwenkbarem LCD

2014-01-29 Erstmals bringt Olympus mit der Stylus TG-850 ein schwenkbares Display in die Unterwasserwelt. Trotz dieses Mechanismus ist die Kamera bis zehn Meter Tiefe wasserdicht, bis 2,1 Meter Fallhöhe stoßfest und sogar bis 100 Kilogramm Belastung bruchsicher. Auch bei Frost bis -10 Grad Celsius soll die TG-850 einwandfrei funktionieren. Zudem begeistert sie mit 21 Millimeter Weitwinkel (KB), wobei das Fünffachzoom bis 105 Millimeter reicht.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Die Olympus TG-850 ist bis zehn Meter Tiefe wasserdicht, übersteht Stürze aus bis zu 2,1 Meter Fallhöhe und steckt Belastungen mit bis zu 100 Kilogramm weg. Auch bei Frost bis -10 Grad Celsius funktioniert sie noch einwandfrei. [Foto: Olympus]

    Die Olympus TG-850 ist bis zehn Meter Tiefe wasserdicht, übersteht Stürze aus bis zu 2,1 Meter Fallhöhe und steckt Belastungen mit bis zu 100 Kilogramm weg. Auch bei Frost bis -10 Grad Celsius funktioniert sie noch einwandfrei. [Foto: Olympus]

  • Bild Das optische Fünffachzoom der Olympus TG-850 besitzt einen optischen Bildstabilisator und deckt einen kleinbildäquivalenten Brennweitenbereich von 21 bis 105 Millimeter ab. [Foto: Owner: Olympus / Region: World
Usage: all media
Expiration: unlimited]

    Das optische Fünffachzoom der Olympus TG-850 besitzt einen optischen Bildstabilisator und deckt einen kleinbildäquivalenten Brennweitenbereich von 21 bis 105 Millimeter ab. [Foto: Owner: Olympus / Region: World Usage: all media Expiration: unlimited]

  • Bild Der rückwärtige 7,5 Zentimeter große Bildschirm der Olympus TG-850 lässt sich um 180 Grad nach oben klappen. [Foto: Olympus]

    Der rückwärtige 7,5 Zentimeter große Bildschirm der Olympus TG-850 lässt sich um 180 Grad nach oben klappen. [Foto: Olympus]

  • Bild Die Olympus TG-850 besitzt ein schlankes Metallgehäuse. [Foto: Olympus]

    Die Olympus TG-850 besitzt ein schlankes Metallgehäuse. [Foto: Olympus]

  • Bild Wahlweise ist die Olympus TG-850 nicht nur in Schwarz, sondern auch in Silber und... [Foto: Olympus]

    Wahlweise ist die Olympus TG-850 nicht nur in Schwarz, sondern auch in Silber und... [Foto: Olympus]

  • Bild ... in Weiß erhältlich. Der preis der Olympus TG-850 liegt bei knapp 300 EUR, ab März 2014 soll sie erhältlich sein. [Foto: Olympus]

    ... in Weiß erhältlich. Der preis der Olympus TG-850 liegt bei knapp 300 EUR, ab März 2014 soll sie erhältlich sein. [Foto: Olympus]

Dank oben angeschlagenem Scharnier lässt sich der drei Zoll (rund 7,5 Zentimeter) große und 460.000 Bildpunkte auflösende Bildschirm um bis zu 180 Grad noch oben klappen. Damit gelingen auch Selbstporträts – dank 21 Millimeter Weitwinkel sogar bei kleineren Personengruppen. Als netter Nebeneffekt taugt ein leicht abgeklapptes Display auch prima als Ständer für Fotos aus der Froschperspektive. Der 1/2,3" kleine BSI-CMOS-Sensor bringt es auch eine Auflösung von 16 Megapixel und nimmt Videos in Full-HD-Auflösung bei bis zu 60 Vollbildern pro Sekunde auf. In VGA-Auflösung werden sogar 120 Bilder pro Sekunde erreicht und in QVGA 240 Bilder pro Sekunde. Auch die Serienbildaufnahme mit 7,1 Bildern pro Sekunde bei voller Fotoauflösung kann sich sehen lassen.

Das optische Fünffachzoom liegt komplett im Inneren des Metallgehäuses und wird durch eine bewegliche Linsengruppe bildstabilisiert. Ein Super-Makro-Modus erlaubt Aufnahmen aus einer Distanz von ein bis zehn Zentimeter. Der TruePic VII Bildprozessor soll für eine schnelle Datenverarbeitung und hohe Bildqualität sorgen, der Fast AF für eine rasante Fokussierung. Eine intelligente Automatik, Motivprogramme sowie Art-Filter stehen für die Aufnahmen zur Verfügung. Mit Hilfe der Intervallaufnahmefunktion lassen sich mit bis zu 99 Fotos auch über einen längeren Zeitraum Zeitrafferaufnahmen erstellen, der Aufnahmeabstand ist zwischen zehn Sekunden und 60 Minuten regelbar. Zwar bietet die TG-850 kein eingebautes WLAN, unterstützt aber Flash-Air WLAN SD-Speicherkarten, die eine Bildübertragung an ein Smartphone oder einen PC erlauben. Ab März 2014 soll die Olympus Stylus TG-850 in den Farben Silber, Schwarz und Weiß für knapp 300 EUR erhältlich sein.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Testbericht: Skylum Luminar AI

Testbericht: Skylum Luminar AI

Mit Luminar AI soll die neue Art der Bildbearbeitung vorgestellt werden, wir haben diese Aussage geprüft. mehr…

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 43, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.