Funktionswerweiterung

Firmwareupdate 2.00 für die Nikon Z 8

2024-02-07 Dank Firmwareupdates haben Kamerahersteller nach der Kameraveröffentlichung die Gelegenheit, Fehler zu beseitigen und manchmal werden der Kamera sogar neue Funktionen beigebracht. Im Fall des Firmwareupdates 2.00 für die spiegellose Systemkamera Z 8 von Nikon ist beides der enthalten. Neben verschiedenen Funktionserweiterungen wie einer Auto-Capture-Funktion kann man sich auch auf Funktionserweiterungen und Fehlerbeseitigungen freuen.  (Harm-Diercks Gronewold)

Der Umfang des Firmwareupdates auf Version 2.00 der Nikon Z 8 ist so üppig, dass wie hier nur die Highlights nennen. Die kompletten Änderungen gibt es auf der Nikon-Website (siehe weiterführende Links). Den Anfang macht die Erweiterung der AF-Motiverkennung, die um die Sonderfunktion "Vögel" erweitert wurde, um die Leistung beim Erkennen vor unterschiedlich kontrastreichen Hintergründen wie vor Wäldern, Felsen und in verschiedenen Posen wie fliegend oder sitzend zu verbessern.

Die implementierte Auto-Capture-Funktion kann automatische Foto- und Video-Aufnahmen machen. Dabei lassen sich die Kriterien, wann aufgenommen werden soll, mit Bewegungs-, Entfernungs- und Motiverkennung anpassen. Ebenfalls neu ist die Pixel-Shift-Aufnahmefunktion. Mit dieser werden mehrere Rohdatenaufnahmen mit minimaler Sensorverschiebung gemacht. Mit einer speziellen Software lassen sich die Aufnahmen dann wieder zu einer Aufnahme kombinieren, deren Auflösung größer als die Sensorauflösung ist.

Darüber hinaus bekommt die Z 8 mit dem Update eine neue Picture-Control-Konfiguration für Porträts implementiert. Diese zeichnet sich durch einen hohen Tonwertumfang aus, um feinste Detail in Hauttönen zu erhalten. Zudem lassen sich Funktionen und Vorgänge zur benutzerdefinierten Steuerung zuweisen.

Firmware-Updates werden in Eigenregie durchgeführt, es ist also essentiell, dass man sich genau an die Update-Anleitung des Kameraherstellers hält, um etwaige Beschädigungen der Kamera zu vermeiden.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Fotokurs-Schulungsvideos zum halben Preis

Fotokurs-Schulungsvideos zum halben Preis

Einsteiger- und Fortgeschrittenenseminare für Canon, Fujifilm, Nikon, Olympus, Panasonic und Sony mit Uli Soja. mehr…

Automatisch auslösen, wenn ein Motiv in den Schärfebereich kommt

Automatisch auslösen, wenn ein Motiv in den Schärfebereich kommt

Eine Autofokus-Falle kann in der Sport- oder Tierfotografie, aber auch für Selbstporträts sehr nützlich sein. mehr…

Radiant Photo im Test

Radiant Photo im Test

Der "Bildveredler" zeigt in diesem Test, was er kann, wo er seine Schwächen hat und für wen er sich eignet. mehr…

Den Fokus richtig setzen (Schulungsvideo)

Den Fokus richtig setzen (Schulungsvideo)

Wie an der Nikon Z fc der Fokus sicher auf das Motiv gesetzt werden kann, das zeigt Michael Nagel in diesem Video. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 9 Standorten in Baden-Württemberg, hochwertiger Bildmanufaktur, umfangreichem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 52, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.