Meldungen

2 Ergebnisse
News als RSS Feed

Ultraweitwinkelzoom

Labortest des Canon RF 15-35 mm 2.8L IS USM an der EOS R5

2022-05-11 Das Ultraweitwinkelzoom Canon RF 15-35 mm 2.8L IS USM bietet zwar eine hohe Lichtstärke, hat aber mit einigen optischen Schwächen zu kämpfen. So wird etwa bei 15 mm trotz elektronischer Kompensation eine Randabdunklung sichtbar. Zudem zeigt sich eine deutliche Verzeichnung. Immerhin sind die Farbsäume gering. Die Auflösung ist an der Canon EOS R5 im Bildzentrum insgesamt sehr gut und am Bildrand gut. Der Auflösungs-Randabfall ist zwar teilweise deutlich, hält sich angesichts der Brennweite aber in Grenzen. Insgesamt schlägt sich das Objektiv bei F8 am besten. Weitere Details sind dem für 0,69 € erhältlichen PDF-Labortest zu entnehmen, der übrigens in digitalkamera.de-Premium enthalten ist.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Canon RF 15-35mm F2.8L IS USM. [Foto: Canon]

Lichtstarkes Duo als Basis der "Trinity"-Reihe

Canon kündigt RF 15-35mm F2.8 L IS USM und RF 24-70mm F2.8 L IS USM an

2019-08-28 Mit den drei durchgehend F2,8 lichtstarken Zooms RF 15-35 mm F2.8 L IS USM, RF 24-70 mm F2.8 L IS USM und RF 70-200 mm F2.8 L IS USM will Canon auch für sein spiegelloses R-System die klassischen "Trinity"-Objektive auf den Markt bringen. Den Anfang machen das 15-35 sowie das 24-70 mm, das 70-200 soll Ende des Jahres folgen. Mit dem 15-35 mm vergrößert Canon nicht nur den Blickwinkel gegenüber dem 16-35 mm für DSLRs, sondern stellt damit auch das weitwinkligste Zoom mit normalem Filtergewinde vor. mehr … 


Canon RF 15-35mm F2.8L IS USM. [Foto: Canon]
Weitere anzeigen

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach