E-Book zur Kauf-Vorbereitung

digitalkamera.de "Kaufberatung Spiegellose Systemkameras" aktualisiert

2023-02-18 Unser E-Book zu den spiegellosen Systemkameras überarbeiten wir regelmäßig, zuletzt im September 2022 und jetzt wieder zur Ausgabe 2023-03. Bei jeder Bearbeitung geht es unter anderem darum, die seit der letzten Ausgabe neu erschienenen Kameras mit aufzunehmen, gleichzeitig aber zu schauen, welche älteren Modelle nicht mehr lieferbar sind. Die Information fließt dann in unsere Kameradatenbank zurück. Auf diese Weise ufert aber auch die über zwei Seiten gehende Ausstattungstabelle nicht aus. Einmal im Jahr, jeweils zum Frühjahr, überarbeiten wir zusätzlich die Tabelle mit der Anzahl der in jedem System erhältlichen Wechselobjektive.  (Jan-Markus Rupprecht)

  • Bild digitalkamera.de-Kaufberatung Spiegellose Systemkameras 2023-03. Die neue Ausgabe wurde aktualisiert und enthält alle Neuheiten bis einschließlich Februar 2023. Insgesamt sind derzeit 80 verschiedene spiegellose Systemkameras erhältlich. [Foto: MediaNord]

    digitalkamera.de-Kaufberatung Spiegellose Systemkameras 2023-03. Die neue Ausgabe wurde aktualisiert und enthält alle Neuheiten bis einschließlich Februar 2023. Insgesamt sind derzeit 80 verschiedene spiegellose Systemkameras erhältlich. [Foto: MediaNord]

Da der Kameramarkt in ständiger Bewegung ist, bringen wir von diesem E-Book ungefähr jedes halbe Jahr eine überarbeitete Ausgabe heraus. Die jetzt veröffentlichte Ausgabe ist schon die 17. größere Überarbeitung. Diese Ausgabe enthält alle Neuheiten bis einschließlich Februar 2023. Auf aktuellstem Stand ist beispielsweise die Marktübersicht, bei der wir die aktuellen Tests schon eingearbeitet haben. Die Ende 2022 vorgestellten Kameras Sony Alpha 7 V, Fujifilm X-T5, die Canon EOS R6 Mark II und die OM System OM-5 sind ebenso enthalten wie Neuheiten von Anfang 2023, wie die Panasonic Lumix DC-S5II und S5IIX sowie die Canon EOS R8 und R50.

Ebenfalls entsprechend aktualisiert haben wir die Ausstattungsübersicht auf Seite 56. Ältere, nicht mehr lieferbare Kameras nehmen wir bei einer Überarbeitung raus. In dieser Ausgabe nicht mehr mit dabei sind unter anderem die Modelle Olympus PEN E-PL10 sowie die OM-D E-M5 Mark III und OM-D E-M1 Mark III sowie die Nikon Z 6 und Z 7, die alle Nachfolgemodelle haben. Leider nicht mehr mit dabei sind die Fujifilm X-E4 und X-Pro3, die beide bislang noch ohne Nachfolger sind.

  • Bild Kaufberatung Spiegellose Systemkameras 2023-03. Im Kapitel "Worauf beim Kauf achten" gehen wir auf die verschiedenen technischen Eigenschaften einer Kamera ein. [Foto: MediaNord]

    Kaufberatung Spiegellose Systemkameras 2023-03. Im Kapitel "Worauf beim Kauf achten" gehen wir auf die verschiedenen technischen Eigenschaften einer Kamera ein. [Foto: MediaNord]

  • Bild Der Marktübersicht-Teil zeigt die Kameras annähernd größenrichtig zueinander und enthält neben wichtigen technischen Daten eine Kurzbeschreibung zur Kamera und bis zu drei Test-Zusammenfassungen (mit Link zum ausführlichen Test, sofern online verfügbar). [Foto: MediaNord]

    Der Marktübersicht-Teil zeigt die Kameras annähernd größenrichtig zueinander und enthält neben wichtigen technischen Daten eine Kurzbeschreibung zur Kamera und bis zu drei Test-Zusammenfassungen (mit Link zum ausführlichen Test, sofern online verfügbar). [Foto: MediaNord]

Dass die Kamera "End of Life" (EoL) sind, wie man in der Branche sagt, heißt übrigens nicht, dass sie bei überhaupt keinem Händler mehr neu zu bekommen sind. Wir schalten die Kameras auf EoL, wenn sie nur noch bei auffällig wenigen Händlern verfügbar sind und wenn die Angaben zur Lieferbarkeit darauf schließen lassen, dass es sich nicht nur um vorübergehende Lieferschwierigkeiten handelt, sondern dass die Kameras "durch" sind. Dazu werfen wir auch gerne einen Blick auf die Hersteller-Websites, die allerdings allenfalls Anhaltspunkte geben. Dort werden, je nach "Strategie" bzw. Veröffentlichungspolitik der Hersteller, oft Kameras noch eine ganze Weile weiter gelistet, sozusagen bis auch der allerletzte Händler seine Lagerbestände losgeworden ist.

Das ist im Fall von Fujifilm allerdings nicht so. Auf der japanischen Fujifilm-Website sind die X-E4 und X-Pro3 nicht mehr regulär gelistet, obwohl beide hierzulande noch bei einzelnen Händlern neu zu bekommen sind. Wer es auf eines der beiden Modelle abgesehen hat, sollte sich nun aber ranhalten, zumal beide Kameras auf Ihre Art schon besonders waren, weshalb wir es sehr bedauern, dass sie (vorerst?) ohne Nachfolger sind. Die Fujifilm X-E4 gehört(e) mit zu den kleinsten Systemkameras überhaupt und die X-Pro3 ist sowieso ein spezieller Fall für sich.

Die neue Version 2023-03 unserer Kaufberatung Spiegellose Systemkameras umfasst 222 Seiten im Tablet-freundlichen DIN-A5-Format und kann für 7,99 Euro (für Kunden aus Deutschland, in anderen Ländern können die Preise abweichen) erworben werden. Es handelt sich dabei um eine PDF-Datei, die auf allen Geräten, die PDF anzeigen können, verwendet werden und auch ausgedruckt werden kann. Eine 14-seitige Leseprobe gibt es kostenlos.

  • Bild Auch in der Kaufberatung Spiegellose Systemkameras 2023-03 mit dabei: Die große Ausstattungsübersicht auf einer Doppelseite. [Foto: MediaNord]

    Auch in der Kaufberatung Spiegellose Systemkameras 2023-03 mit dabei: Die große Ausstattungsübersicht auf einer Doppelseite. [Foto: MediaNord]

Wie immer gilt bei unseren auf digitalkamera.de als PDF gekauften Kaufberatungs-E-Books eine 200 Tage lange Update-Garantie. Wenn Sie also kürzlich die Vorgänger-Ausgabe gekauft haben und Ihre Kaufentscheidung noch nicht gefällt haben, können Sie jetzt die neue Version kostenlos herunterladen – innerhalb von 200 Tagen und insgesamt höchstens fünf Downloads.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Teilnehmer vor Ort mit extern zugeschalteten Teilnehmern zu verbinden ist gar nicht allzu aufwändig. mehr…

Kamera-Stromversorgung über Gleichstromkoppler

Kamera-Stromversorgung über Gleichstromkoppler

Akku-Dummies mit Netzteil von Zubehörherstellern können eine wirtschaftliche Lösung für eine Dauerstromversorgung sein. mehr…

Papierhintergrund-Anlage einfach gebaut

Papierhintergrund-Anlage einfach gebaut

Aus 2 Rundhölzern, 4 Ösenschrauben und zwei einfachen Leuchtenstativen besteht unsere handliche Hintergrundanlage. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 8 Standorten in Baden-Württemberg, hochwertiger Bildmanufaktur, umfangreichem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Jan-Markus Rupprecht

Jan-Markus Rupprecht, 58, fotografiert mit Digitalkameras seit 1995, zunächst beruflich für die Technische Dokumentation. Aus Begeisterung für die damals neue Technik gründete er 1997 digitalkamera.de, das Online-Portal zur Digitalfotografie, von dem er bis heute Chefredakteur und Herausgeber ist. 2013 startete er digitalEyes.de als weiteres Online-Magazin, das den Bogen der digitalen Bildaufzeichnung noch weiter spannt.