Lichtstarke Festbrennweite

Voigtländer bringt Weitwinkel Ultron 21 mm/F1,8

2012-09-19 Lichtstarke Objektive sind zur diesjährigen Photokina ein sogenanntes "Must have" für alle Hersteller. Jeder hat mindestens eines im Gepäck und da macht Voigtländer mit dem Ultron 21 mm/F1,8 keine Ausnahme. Mit der großen Blendenöffnung und den zehn kreisrund angeordneten Blendenlamellen eignet sich das Ultron-Objektiv besonders für Aufnahmen mit unscharfem Hintergrund. Es ist mit einem M-Bajonettanschluss ausgestattet und eignet sich damit für Messsucherkameras.  (Daniela Schmid)

Voigtländer Ultron 21 mm F1,8 [Foto: Voigtländer]Das Ultron 21 mm/F1,8 ist aus 13 Linsen in elf Gruppen aufgebaut, darunter asphärische Elemente. Der große Durchmesser der einzelnen Linsenelemente erlaubt die hohe Lichtstärke und stattet das Objektiv mit den besten Voraussetzungen für die Available-Light-Fotografie aus. Die kleinste einstellbare Blende liegt bei F22. Die Sonnenblende des Ultrons ist fest installiert und nicht abnehmbar. Das Weitwinkelobjektiv deckt einen Bildwinkel von 91 Grad ab und hat eine Naheinstellgrenze von einem halben Meter. Das Ultron 21 mm/F1,8 ist 78,4 Millimeter lang und hat einen Durchmesser von 69 Millimeter. Damit eignet es sich für Filter der Größe 58 Millimeter. Es wiegt 412 Gramm und soll für 1.150 Euro Anfang 2013 auf den Markt kommen. Mit seinem M-Bajonett kann es für alle Kameras mit Leica-M-Anschluss und für Messsucherkameras verwendet werden. Im Handel sind diverse Adapter zu finden, die einen Anschluss an spiegellose Systemkameras erlauben. Bei Voigtländer selbst findet sich ein Adapter (Produktnummer 19591), der die Verwendung von M-Objektiven an Kameras des MFT-Systems möglich macht.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Der Fototipp erklärt, was es mit flacher und steiler Perspektive auf sich hat und wie sie sich darstellt. mehr…

Zwei Stunden Tipps und Tricks für Lightroom von Maike Jarsetz

Zwei Stunden Tipps und Tricks für Lightroom von Maike Jarsetz

Die Fotografin, Autorin und Trainerin zeigt, wie man den Lightroom-Workflow beschleunigt und von Stolpersteinen befreit. mehr…

Canon EOS- und PowerShot-Kameras als Webcam nutzen

Canon EOS- und PowerShot-Kameras als Webcam nutzen

Eine per USB an einen Windows-PC angeschlossene Canon-Kamera lässt sich mit der Beta-Software als Webcam verwenden. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Daniela Schmid

Daniela Schmidhat in Augsburg Sprachen studiert, bevor sie nach einem halben Jahr in einer PR-Agentur für IT-Firmen in die Verlagsbranche wechselte. Ab 2004 war sie als festangestellte Redakteurin für die Magazine Computerfoto und digifoto zuständig. Während eines dreijährigen Auslandsaufenthaltes in der Nähe von New York berichtete sie als freie Autorin für digitalkamera.de von der PMA, CES und der PhotoPlus Expo aus Las Vegas und New York und übernahm die Zuständigkeit für die Rubrik Zubehör. Seit 2009 testet sie auch regelmäßig Kameras.