Kompaktes und leichtes Tele-Zoom für MFT

Panasonic kündigt Lumix G Vario 4,0-5,6/45-150 mm an

2012-07-18 Panasonic erweitert seine Objektipalette für Micro-Four-Thirds-Systemkameras um das Tele-Zoom Lumix G Vario 4,0-5,6/45-150 mm Asph./O.I.S. Bezogen auf Kleinbild deckt das Objektiv einen Brennweitenbereich von 90 bis 300 Millimeter ab. Es ist mit einer Länge von gut sieben Zentimetern recht kompakt und mit einem Gewicht von 200 Gramm durchaus reisetauglich. Das Objektiv wird ab Anfang Oktober 2012 in Schwarz und Silber erhältlich sein.  (Martin Vieten)

Panasonic Lumix G Vario 45-150 mm 4.0-5.6 Asph OIS [Foto: Panasonic]Die optische Konstruktion des Lumix G Vario 45-150 mm besteht aus zwölf Linsen in neun Gruppen, darunter einem UHR (Ultra High Refractive)-Element und zwei asphärischen Elementen. Sie garantieren laut Panasonic gleichmäßig hohe Abbildungsleistung über das gesamte Bildfeld bis in die Ecken – und das trotz der sehr kompakten Bauweise. Zudem soll die Mehrfach-Vergütung der Linsenoberflächen Reflexionen wie auch Geisterbilder unterdrücken und so für ein kontrastreiches Gesamtbild sorgen.

Der optische Bildstabilisator O.I.S schützt effektiv vor Verwacklungen bei Aufnahmen mit längeren Belichtungszeiten aus freier Hand. Die Naheinstellgrenze liegt bei 90 Zentimetern, daraus resultiert am Micro-Four-Thirds-Sensor der Panasonic-Systemkameras ein maximaler Abbildungsmaßstab von 1:5,9. Die Lichtstärke beträgt F4,0 bei kürzester Brennweite, am Teleende sinkt sie auf F5,6. Das Objektiv lässt sich maximal auf F22 abblenden. Die Blende ist aus sieben Lamellen aufgebaut und garantiert so eine nahezu kreisrunde Öffnung.

Das Lumix G Vario 45-150 mm empfiehlt sich mit seiner kompakten Bauform von 62 Millimetern Durchmesser und 73 Millimeter Länge vor allem als ständiger Begleiter für unterwegs. Es wird ab Anfang Oktober 2012 in Schwarz und Silber erhältlich sein und soll rund 300 EUR kosten.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Wir klären darüber auf, worauf Sie beim Anschluss des Geräts und den Kameraeinstellungen achten sollten. mehr…

Was ist ein lineares DNG?

Was ist ein lineares DNG?

In diesem Tipp erklären wir, was ein lineare DNG vom herkömmlichen DNG unterscheidet und welchen Vorteil es bietet. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Fotoprojekt Räucherstäbchen

Fotoprojekt Räucherstäbchen

In diesem Fototipp stellen wir ein Fotoprojekt für schlechtes Wetter vor und legen die Grundlage für Experimente. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach