Stiller Abschied von Einsteiger-DSLRs

Olympus konzentriert sich auf das Pen-System

2010-10-19 Bereits während der Photokina 2010 interviewte das polnische Magazin Fotopolis am 21. September den japanischen Olympus-Manager Toshiyuki Terada, der mehr oder weniger offiziell den Abschied von Einsteiger-DSLRs bei Olympus ankündigte. Terada sagte, man plane aktuell kein Nachfolgemodell der E-620, denn die Systemkameras der Pen-Serie können diese DSLR-Klasse leistungstechnisch ersetzen. Bzgl. der Bildqualität bestätigen das auch unsere Tests. Im Profisegment hingegen soll die E-5 weiter gebaut werden, so ganz verabschiedet sich Olympus im Gegensatz zu Panasonic und Samsung also nicht von seinen DSLRs, was sicher auch den erstklassigen Objektiven von Olympus geschuldet sein dürfte. Die Entwicklungsabteilung konzentriert sich voll auf die Pen-Serie, wo man bereits im kommenden Jahr 2011 mit anspruchsvolleren Kameras rechnen kann, auch das Objektivprogramm wird sicher weiter ausgebaut. Die erste Pen hingegen läuft auch aus, momentan kann man die E-P1 zu Schnäppchenpreisen erwerben.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Olympus E-620 Zuiko Digital 14-42mm 1:3,5-5,6 [Foto: MediaNord]

    Olympus E-620 Zuiko Digital 14-42mm 1:3,5-5,6 [Foto: MediaNord]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Canon EOS- und PowerShot-Kameras als Webcam nutzen

Canon EOS- und PowerShot-Kameras als Webcam nutzen

Eine per USB an einen Windows-PC angeschlossene Canon-Kamera lässt sich mit der Beta-Software als Webcam verwenden. mehr…

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Fujifilm-Fotografen können gratis auf die Grundfunktionen der leistungsfähigen Raw-Konverter-Software zurückgreifen. mehr…

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Dieser Fototipp zeigt, wie Filter auf ein Objektiv geschraubt werden und was zu tun ist, wenn ein Filter mal festsitzt. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.