Weitwinkelobjektiv

Laowa stellt 10mm f/2,0 Zero-D für Micro-Four-Thirds-Kameras vor

2020-12-28 Mit dem10mm f/2,0 Zero-D stellt der chinesicher Objektivhersteller Laowa eine weitere Festbrennweite für Micro-Four-Thirds-Kameras vor. Das manuell fokussierte Objektiv gehört zu den (fast) verzeichnungsfreien Objektiven von Laowa (dafür steht "Zero-D"), ist sehr leicht und besitzt sogar eine elektrisch gesteuerte Blende mit fünf Lamellen.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Laowa 10 mm F2 Zero-D MFT. [Foto: Laowa]

    Laowa 10 mm F2 Zero-D MFT. [Foto: Laowa]

Mit nur 125 g Eigengewicht ist das 10mm f/2,0 Zero-D von Laowa ein echtes Leichtgewicht. Auch mit Abmessungen von etwa 40 mm Länge und 50 mm Durchmesser gehört das Objektiv nicht zu den besonders großen Exemplaren. Im Inneren verrichten elf Linsen in sieben Gruppen ihre Arbeit. Darunter zwei asphärisch geschliffene Linsen und drei Linsen aus Glas mit niedrigem Brechindex.

Das Laowa 10mm f/2,0 Zero-D besitzt keinen Autofokus, dafür aber eine elektrische Blendensteuerung, mit der auch die Exif-Daten einer Aufnahme versorgt werden. Das Objektiv soll ab Mitte bis Ende Januar 2021 für knapp 480 Euro im Fachhandel erhältlich sein.

Hersteller Laowa
Modell 10 mm F2 Zero-D
Unverbindliche Preisempfehlung 479,00 €
Bajonettanschluss Micro Four Thirds
Brennweite 10,0 mm
Lichtstärke (größte Blende) F2
Kleinste Blendenöffnung F22
KB-Vollformat nein
Linsensystem 11 Linsen in 7 Gruppen
inkl. ED und asphärische Linsen
Anzahl Blendenlamellen 5
Naheinstellgrenze 120 mm
Bildstabilisator vorhanden nein
Autofokus vorhanden nein
Wasser-/Staubschutz nein
Filtergewinde 46 mm
Abmessungen (Durchmesser x Länge) 54 x 41 mm
Objektivgewicht 125 g

Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Die Fotos können auch auf weit entfernte Bilderrahmen übertragen werden. Die Verwaltung erfolgt komfortabel im Browser. mehr…

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 49, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.