Photomatix Pro 4 geht an ...

Gewinner des Fotowettbewerbs "HDR" stehen fest

2011-04-19 Den gesamten März 2011 über hatten unsere Leser Gelegenheit, mit bis zu drei Fotos an unserem Fotowettbewerb "HDR" teilzunehmen. Vom 1. bis 18. April konnten zudem alle registrierten Benutzer über die insgesamt 149 eingereichten Fotos abzustimmen. Nun stehen die drei Gewinner fest. Der erstplatzierte erhält Photomatix 4 Pro in der Box-Version, die uns freundlicherweise vom Franzis-Verlag, dem Deutschlandvertrieb von Photomatix, zur Verfügung gestellt wurde. Platz zwei und drei dürfen sich jeweils über das Buch "HDR-Fotografie – Das umfassende Handbuch" von Jürgen Held aus dem Galileo-Verlag freuen.  (Benjamin Kirchheim)

Abendstimmung am Atlantik, Platz 1 im Fotowettbewerb HDR [Foto: Ebbi]Gewonnen hat digitalkamera.de-Leser Ebbi. Sein HDR-Foto "Abendstimmung im Atlantik zeigt ein einsames, nicht ganz unbekanntes Haus, das zwischen Felsen gebaut wurde. Aufgenommen wurde es mit einer Sony Alpha 700, womit bewiesen wäre, dass die Kamera noch lange nicht zum alten Eisen gehört, sondern man sie eher zu den Klassikern zählen kann. Die Bearbeitung fand mit Photomatix statt. Ebbi erhält als Gewinn neben einem digitalkamera.de-T-Shirt Photomatix Pro 4 in der Boxversion im Wert von 99 EUR, das freundlicherweise vom Anbieter Franzis-Verlag zur Verfügung gestellt wurde. Photomatix ist eine der marktführenden Softwarelösungen für HDR-Fotobearbeitung. Die neue Version 4 unterstützt 64-Bit-Betriebssysteme und wartet mit einer überarbeiteten und durchdachteren Oberfläche auf sowie mit einer verbesserten Funktion zum Entfernen von Geisterbildern. Photomatix Pro 4 richtet sich einerseits an Einsteiger, ist andererseits aber auch für Profis ein ultimatives Werkzeug.

marode Werkstatt, Platz 2 im Fotowettbewerb HDR [Foto: Analil]Nur knapp dahinter auf den zweiten Platz hat es das Foto "marode Werkstatt" von Analil geschafft. Auch hier kam die Software Photomatix zum Einsatz. Verrechnet wurden fünf Aufnahmen und anschließend noch kräftig mit Photoshop nachgearbeitet, unter anderem kam die Technik "Dodge and Burn" (Abwedeln und Nachbelichten) zum Einsatz. Auch Analil verwendete einen Kameraklassiker: Die Pentax K10D. Neben einem digitalkamera.de-T-Shirt erhält Analil auch das Buch "HDR-Fotografie – Das umfassende Handbuch" von Jürgen Held. Erschienen ist dieses 39,90 EUR teure HDR-Standardwerk im Galileo-Verlag, von wo aus es auch direkt an den glücklichen Gewinner verschickt wird. Das knapp 370 Seiten starke Hardcover bietet einen umfassenden Überblick über die HDR-Fotografie und die dazu nötigen Werkzeuge beziehungsweise Software. Einige Auszüge daraus sind in Form von Fototipps auf digitalkamera.de erschienen.

Die Rote Türe, Platz 3 im Fotowettbewerb HDR [Foto: abcfoto]Auf den dritten Platz schließlich hat es das Foto "Die Rote Türe" geschafft. digitalkamera.de-Leser abcfoto hat den interessanten Raum mit der roten Tür gekonnt mit seiner Canon EOS 5D in Szene gesetzt. Die drei Aufnahmen hat abcfoto wie die anderen Sieger ebenfalls mit Photomatix Pro bearbeitet. Der Drittplatzierte erhält dieselben Preise wie der Zweiplatzierte, also ein digitalkamera.de-T-Shirt sowie das Buch "HDR-Fotografie – Das umfassende Handbuch" von Jürgen Held. Die Bücher werden freundlicherweise vom Galileo-Verlag zur Verfügung gestellt und direkt an die Gewinner verschickt.

Auch jetzt, nach dem Ende des Wettbewerbs, sind weiterhin Bewertungen möglich, wodurch sich die Reihenfolge im Nachhinein verschieben kann. Außerdem ist es nun möglich, Kommentare unter die Fotos zu schreiben.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus einer Liste mit Dateinamen alle Fotos auf einmal finden und weiterverarbeiten können. mehr…

Fotoprojekt Räucherstäbchen

Fotoprojekt Räucherstäbchen

In diesem Fototipp stellen wir ein Fotoprojekt für schlechtes Wetter vor und legen die Grundlage für Experimente. mehr…

Was ist ein lineares DNG?

Was ist ein lineares DNG?

In diesem Tipp erklären wir, was ein lineare DNG vom herkömmlichen DNG unterscheidet und welchen Vorteil es bietet. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 44, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.