Powerzoom-Firmware mit weiteren Verbesserungen

Firmwareupdate 1.1 für die Panasonic Lumix DMC-GH2

2011-12-07 Panasonic stellt für die Lumix DMC-GH2 eine neue Firmware in der Version 1.1 bereit. Sie bietet neben speziellen Optionen für die neuen Powerzoom-Objektive zahlreiche weitere Verbesserungen, die das kostenlose Update höchst attraktiv machen. Dazu gehören etwa eine verbesserte Serienbildgeschwindigkeit und mehr Bilder in Serie oder die Möglichkeit, das Autofokus-Feld auf dem gesamten Bildschirm zu platzieren.  (Benjamin Kirchheim)

Panasonic Lumix DMC-GH2 mit Panasonic Lumix G Vario 1:4-5.8 14-140 mm HSPH Mega O.I.S. [Foto: MediaNord]Mit angeschlossenem Powerzoom-Objektiv wird nach dem Update die Brennweite auf dem Bildschirm angezeigt, so dass man auf den Millimeter genau eine Brennweite ansteuern kann. Wer lieber in Stufen statt stufenlos zoomen möchte, kann auch dies tun, indem er die Stufenfunktion aktiviert. Neu ist zudem die Option, die eingestellte Brennweite beim Ausschalten der Kamera zu speichern, so dass sie nach dem Einschalten automatisch angefahren wird. Schließlich ist es im Menü möglich, die Zoomgeschwindigkeit in drei Stufen vorzugeben.

Auch im Videomodus gibt es eine Verbesserung: Mit hoher Bitrate (24 Mbit/s) aufgenommene Videos lassen sich nun bearbeiten. Außerdem ist der Videoautofokus nun leistungsfähiger. Neu ist die Möglichkeit, das Digitalzoom mit Nutzung nur des zentralen Sensorbereichs getrennt für Fotos und Videos aktivieren zu können. Verbessert wurde die Blitzbelichtung mit dem internen Blitz. Die Lautstärke des Warnsignals, das bei niedrigem Akkuladestand ertönt, entspricht nun der eingestellten Signaltonlautstärke der Kamera. Schließlich wurde die Rauschunterdrückung bei hohen ISO-Werten verbessert und wer den Touchscreen nicht mag, kann die Touchfunktion einfach abschalten.

Das Update kann von der Lumix-Support-Website herunter geladen und anhand der dortigen Anleitung vom Benutzer selbst eingespielt werden. Wer sich das Update nicht selbst zutraut, sollte sich an den Panasonic-Service oder seinen Händler wenden.


Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Fotos nachträglich fokussieren

Fotos nachträglich fokussieren

Normalerweise wird erst fokussiert und dann fotografiert. Bei Panasonic und Olympus geht das jedoch auch umgekehrt. mehr…

Kameras per USB laden zu können, eröffnet viele Möglichkeiten

Kameras per USB laden zu können, eröffnet viele Möglichkeiten

Wir zeigen, welche Vorteile und Lade-Möglichkeiten sich eröffnen, wenn der Akku in einer Kamera per USB aufgeladen wird. mehr…

digitalkamera.de Kaufberatung Premium-Kompaktkameras überarbeitet

digitalkamera.de "Kaufberatung Premium-Kompaktkameras" überarbeitet

Sony RX10 Mk. IV mit aufgenommen, Testspiegel ergänzt, Ausstattungsübersicht und Datenblätter erweitert. mehr…

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 39, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.