Meldungen

3 Ergebnisse
News als RSS Feed

Update-Rundumschlag

Firmwareupdates für die Sony NEX-7, SLT-Modelle und E-Objektive

2012-10-19 Sony aktualisiert für zahlreiche Kameras und Objektive die Firmware. Die Version 1.0.1 für die NEX-7 erlaubt es, den Filmaufnahmeknopf zu deaktivieren, ermöglicht Belichtungsreihen mit drei Aufnahmen und einem Belichtungsabstand von 1, 2 oder 3 EV und verbessert die automatische Bildwiedergabe, die Bildqualität bei Weitwinkelaufnahmen sowie den Indikator im AF-Modus "Flexible Spot". Für vier E-Mount-Objektive des NEX-Systems gibt es ein Firmwareupdate, das die Verwendung des Hybrid-Autofokus der NEX-5R und NEX-6 ermöglicht. Bei den Alpha-Systemkameras mit feststehendem, teildurchlässigem Spiegel gibt es gleich für vier Modelle eine neue Firmware: SLT-A37, SLT-A57, SLT-A65V und SLT-A77V. mehr … 


Sony NEX-7 [Foto: MediaNord]

Von der Systemkamera zum Systemcamcorder

Sony präsentiert Camcorder NEX-VG10E mit Wechselobjektiven

2010-07-27 Bereits bei der Neuvorstellung des NEX-Kamerasystems war klar: Da kommt mehr, und zwar ein Camcorder. Hier ist er, der Sony NEX-VG10E. Wer also als Fotograf in das NEX-System einsteigt, hat künftig auch die Möglichkeit, nicht nur mit seiner Digitalkamera, sondern mit einem waschechten Camcorder zu filmen und Objektive zu wechseln – mit allen ergonomischen Vorteilen, die ein Camcorder beim Filmen unstreitbar hat. Umgekehrt gilt dasselbe: Der VG10E kann auch fotografieren, oder der "Videograf" wagt sich durch Ergänzung seines Camcorders mit einer NEX-3 oder NEX-5 in das Territorium der Fotografie vor. mehr … 


Sony Handycam NEX-VG10 mit Objektiv Sony SEL 18200 und Stereomikrofon [Foto: Sony]

Kleine Systemkameras mit großem Sensor

Sony stellt mit NEX-5 und NEX-3 komplettes neues Kamerasystem vor

2010-05-11 Als vierter Hersteller nach Panasonic, Olympus und Samsung stellt nun Sony sein lang erwartetes neues Kamerasystem vor. Und das gleich richtig! Zwei Kameras, drei Objektive, zwei Vorsatzkonverter, Objektivadapter, Aufstecksucher, Aufsteckblitzgerät, Aufsteckmikrofon, GPS-Datenlogger, Infrarot-Fernauslöser, Netzgerät sind die "Hart"-ware, ergänzt durch Taschen, Trageriemen, Einschlagtücher und einiges mehr. Zwar ziert auch die beiden Kameraneuheiten ein kleines Alpha-Logo, sonst findet man den Begriff bei der Kameraneuvorstellung aber nur noch in Verbindung mit dem Objektivadapter, mit dem sich viele Sony-Alpha- und Minolta-Objektive an das neue System anschließen lassen. "E-Mount" nennt sich der neue Anschluss, "A-Bajonett" der bisherige, von Konica Minolta übernommene Objektivanschluss. mehr … 


Sony NEX-5 18-55 mm 3.5-5.6 OSS [Foto: Sony]
Weitere anzeigen

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach