Sprinter

Sony erweitert Memory-Stick-Familie um die PRO-HG-Serie

2007-05-08 Nach der Einführung der Sony Compact Flash-Karten wird nun auch die Memory-Stick-Familie auf den Bedarf von digitalen SLR- und Highend-Kameras sowie digitalen Camcordern eingestellt. Die Memory Stick PRO-HG-Serie soll deren Anforderungen an hohe Datenübertragungsraten gerecht werden. Gleichzeitig erweitert Sony das Zubehörangebot im Memory-Stick-Portfolio um den MS Duo ExpressCard-Adapter MSAC-EX1 für Notebooks mit ExpressCard-Steckplatz. Und für "Spiderman"-Fans schnürt Sony zum Start des dritten Teils ein ganz besonderes Speicherkartenbündel.  (Daniela Schmid)

Sony Memory Stick PRO-HG Duo 4 GB [Foto: Sony] Die Abmessungen der Speichermedien aus dem PRO-HG-Portfolio sind dieselben wie die der Produkte der Duo-Reihe. Sie werden in Kapazitäten von ein, zwei und vier Gigabytes angeboten. Mit ihrer Lese- und Schreibgeschwindigkeit von maximal 30 Megabytes pro Sekunde (240 Mbps) sind die PRO-HG-Karten besonders für digitale SLRs wie die Sony Alpha 100 oder die digitale High Definition Handycam HDR-CX6 geeignet. Sie erlauben Echtzeit-Aufzeichnung von hoch auflösenden Videos und Standbildern. In herkömmlichen MS-PRO-kompatiblen Geräten bieten die neuen Speicherkarten Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von 13 Megabytes pro Sekunde (104 Mbps).

Spider-Man Sonderedition des Sony Micro Vault Midi 2 GB [Foto: Sony] Der Memory Stick Duo ExpressCard-Adapter MSAC-EX1 dient der Maximierung der Datendurchsatzrate von Speichermedien aus der PRO-HG Duo-Produktreihe. Sony gibt an, dass ein MS PRO-HG, kombiniert mit dem Adapter und einem PC mit ExpressCard-Steckplatz, eine Stunde Filmmaterial einer mit MS ausgerüsteten High Definition Handycam im SP-Modus innerhalb von etwa zwei Minuten auf den PC übertragen kann. Die neuen Speichermedien PRO-HG und der Adapter sind ab August 2007 lieferbar; Preise hat Sony noch nicht genannt.

Zur Einstimmung auf den Blockbuster "Spider-Man 3" legt Sony ab sofort der Sonderedition des Memory Stick PRO Duo mit zwei Gigabytes die DVDs "Spider-Man" und "Spider-Man 2" bei. Die Plug-and-Play-Lösung Micro Vault Midi mit zwei Gigabytes kommt zusätzlich mit dem Kinotrailer zu "Spider-Man 3" sowie vier High Definition Wallpaper (1920 x 1080 Pixel) zur Verschönerung von Notebook-Displays oder PC-Monitoren. Außerdem liegt dem Micro Vault Midi ein "Spider-Man"-Schlüsselanhänger mit abnehmbarer Figur bei. Der Micro Vault Midi 2 GB kostet 20 EUR, die Sonderedition des MS PRO Duo 2 GB ist für 50 EUR zu haben.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Wir klären darüber auf, worauf Sie beim Anschluss des Geräts und den Kameraeinstellungen achten sollten. mehr…

Mit dem Canon Summer bis zu 300 Euro sparen

Mit dem Canon Summer bis zu 300 Euro sparen

Die Aktion umfasst die Canon EOS R6 und sieben RF-Objektive sowie die autonome Kamera Canon PowerShot PX. mehr…

Beim Rollei Summer Black Friday bis zu 75 % sparen

Beim Rollei Summer Black Friday bis zu 75 % sparen

Sichern Sie sich ab sofort bis zu 75 % Rabatt auf Actioncams, Objektive, Rucksäcke, Filter, Stative, LED-Lichter u.v.m. mehr…

Fotoprojekt Räucherstäbchen

Fotoprojekt Räucherstäbchen

In diesem Fototipp stellen wir ein Fotoprojekt für schlechtes Wetter vor und legen die Grundlage für Experimente. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Daniela Schmid

Daniela Schmidhat in Augsburg Sprachen studiert, bevor sie nach einem halben Jahr in einer PR-Agentur für IT-Firmen in die Verlagsbranche wechselte. Ab 2004 war sie als festangestellte Redakteurin für die Magazine Computerfoto und digifoto zuständig. Während eines dreijährigen Auslandsaufenthaltes in der Nähe von New York berichtete sie als freie Autorin für digitalkamera.de von der PMA, CES und der PhotoPlus Expo aus Las Vegas und New York und übernahm die Zuständigkeit für die Rubrik Zubehör. Seit 2009 testet sie auch regelmäßig Kameras.