Hosentaschen-Mittelformat-Weitwinkel

Hasselblad XCD 4/28P ist das bisher kleinste Mittelformat-Weitwinkel

2023-08-23 Mit dem neuen XCD 4/28P unterbietet Hasselblad nochmal die Abmessungen und das Gewicht seiner bisher kleinsten und leichtesten Mittelformat-Festbrennweite XCD 4/45P. Mit einer kleinbildäquivalenten Brennweite von 22 Millimetern entspricht es einem Ultraweitwinkel, das man nun neben dem Reportage-Weitwinkel 4/45P immer bequem dabeihaben kann.  (Benjamin Kirchheim)

Das Hasselblad XCD 4/28P ist keine 4,4 Zentimeter lang und misst lediglich 7,5 Zentimeter im Durchmesser bei einem Gewicht von nur 245 Gramm. Damit eignet es sich hervorragend für Reisen und die sogenannte Street Photography. Trotz der kompakten Abmessungen und des geringen Gewichts besteht seine optische Konstruktion aus neun Linsen, die in acht Gruppen angeordnet sind. Neben zwei asphärischen Linsen soll auch eine ED-Linse optische Fehler minimieren. Hasselblad verspricht eine hervorragende Bildqualität bis in die Bildecken bereits ab Offenblende selbst ab der 100 Megapixel auflösenden X2D 100C. Abblenden lässt sich das Objektiv bis F32 und dank des Zentralverschlusses sind 1/4.000 Sekunde kurze Belichtungszeiten bei Nutzung von Blitzlicht möglich, was die Kreativität vor allem in hellen Umgebungen erweitert.

Der Autofokus arbeitet intern und wird von einem linearen Schrittmotor angetrieben, der für eine schnelle und präzise Fokussierung sorgen soll. Er stellt bereits ab einer Entfernung von 22 Zentimeter scharf, wodurch ein Abbildungsmaßstab von 1:6 erreicht wird. 26 x 20 Zentimeter kleine Motive sollen sich dadurch formatfüllen abbilden lassen. Das Hasselblad XCD 4/28P ist ab sofort zu einem Preis von knapp 1.900 Euro erhältlich. Die passende Gegenlichtblende gehört zum Lieferumfang.

Hersteller Hasselblad
Modell XCD 4/28P
Unverbindliche Preisempfehlung 1.899,00 €
Bajonettanschluss Hasselblad XCD
Brennweite 28,0 mm
Lichtstärke (größte Blende) F4
Kleinste Blendenöffnung F32
KB-Vollformat nicht relevant
Linsensystem 9 Linsen in 8 Gruppen
inkl. ED und asphärische Linsen
Naheinstellgrenze 220 mm
Bildstabilisator vorhanden nein
Autofokus vorhanden ja
Wasser-/Staubschutz nein
Filtergewinde 72 mm
Abmessungen (Durchmesser x Länge) 75 x 44 mm
Objektivgewicht 245 g

Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Flatlays selber machen

Flatlays selber machen

In diesem Fototipp erklären wir was ein Flatlay ist und mit welchen einfachen Mitteln man einen fotografieren kann. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Vor- und Nachteile verschiedener Stabilisierungsverfahren bei Videos

Vor- und Nachteile verschiedener Stabilisierungsverfahren bei Videos

Um verwackelte Videoaufnahmen zu vermeiden, gibt es zahlreiche, verschiedene Möglichkeiten, die wir hier vorstellen. mehr…

Papierhintergrund-Anlage einfach gebaut

Papierhintergrund-Anlage einfach gebaut

Aus 2 Rundhölzern, 4 Ösenschrauben und zwei einfachen Leuchtenstativen besteht unsere handliche Hintergrundanlage. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 9 Standorten in Baden-Württemberg, hochwertiger Bildmanufaktur, umfangreichem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 45, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.