Coolpix aufpoliert

Erstes Firmware-Update für Nikon Coolpix 990 veröffentlicht

2000-09-21 Knapp vier Monate nach der offiziellen Markteinführung der Nikon Coolpix 990 kommt das erste Firmware-Update für die beliebte Digitalkamera heraus. Nikon hat einige Detailverbesserungen an der Coolpix-Firmware vorgenommen, einige Verbesserungen gehen sogar übers Detail hinaus.  (Yvan Boeres)

   Nikon Coolpix 990 [Foto: MediaNord]
 
Das Firmware-Update in der Version 1.1, das ab heute auf der europäischen Nikon-Support-Homepage frei heruntergeladen werden kann, erweitert die Coolpix 990 um einige neue Features und behebt verschiedene Unstimmigkeiten. Die wohl wesentlichste Veränderung betrifft die Speicherverwaltung des Pufferspeichers: Neuerdings kann auch bei Serienaufnahmen ein weiteres Bild geschossen werden, sobald im internen Pufferspeicher wieder Platz genug für ein einzelnes Bild ist. Zuvor mußte man im Serienbild-Modus warten bis der gesamte Pufferspeicher frei war, um Bilder nachzuschießen.

Eine weitere wesentliche Verbesserung, die das neue Firmware-Update mit sich bringt, ist die erweiterte Unterstützung des optional erhältlichen MC-EU1 Fernauslösers. Damit ist nun nicht nur die Fernauslösemöglichkeit gegeben, sondern auch u. a. die Fernbedienung des Zooms oder die Möglichkeit einer Intervall-Funktion. Geschwindigkeitsmäßig verbessert wurde die Wiedergabe-Funktion unmittelbar nach der Aufnahme (Review) sowie die Darstellung von unkomprimierten TIFF-Bildern (HI-Qualitätsmodus) im Wiedergabe-Modus (Play). Weitere Verbesserungen betreffen den Best-Shot-Selector (BSS), den Weißabgleich, die mehrsprachige Menüführung sowie den Autofokus (bei automatischer oder manuell voreingestellter Wahl des AF-Meßfeldes) – was diese Verbesserungen im Detail bewirken, gibt Nikon nicht an.

Um zu prüfen, ob seine Kamera bereits mit der neuen Firmware-Version ausgestattet ist, braucht man beim Einschalten der Kamera lediglich den "Menü"-Knopf gedrückt zu halten. Wie der Upgrade-Vorgang vor sich geht, wird auf der entsprechenden Nikon-Support-Webseite erklärt (das Update über eine USB-Anbindung funktioniert nur in Verbindung mit der NikonView-3-Software).

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Die Jinbei Halloween-Deals sind da!

Die Jinbei Halloween-Deals sind da!

Jetzt haben Sie haben die Möglichkeit bis zu 46 % bei Lichttechnik und dem passenden Zubehör zu sparen. mehr…

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

In diesem Test haben wir die Software genau unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich ein Update oder Umstieg lohnt. mehr…

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Dieser Fototipp zeigt Anregungen für ein kreatives Portraitshooting mit möglichst wenig finanziellem Aufwand. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach