Meldungen

2 Ergebnisse
News als RSS Feed

Softwarelösungen für spezielle Anwendungsbereiche möglich

Software Development Kit (SDK) für die Canon PowerShot G7 X Mark II

2017-04-19 Canon veröffentlicht für die PowerShot G7 X Mark II ein sogenanntes Software Development Kit (SDK), eine Schnittstelle, mit der sich individuelle Lösungen für spezielle Anwendungsbereiche programmieren lassen, etwa für Fotoautomaten, 3D-Scanner oder die medizinische Forschung. Das Kit ermöglicht den Zugriff auf wichtige Kamerafunktionen, etwa das Zoom oder die Belichtung. Das Softwarepaket ist mit Windows sowie Mac OS X kompatibel und kann kostenlos heruntergeladen werden. Das Paket umfasst ein für die Kamera nötiges Firmwareupdate und Entwicklungswerkzeuge, kann aber nur bei Garantieverzicht verwendet werden. Es steht übrigens auch für zahlreiche EOS-Modelle zur Verfügung.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Canon PowerShot G7 X Mark II. [Foto: MediaNord]

Schnellerer Bildprozessor macht der G7 X Beine

Canon PowerShot G7 X Mark II mit verbessertem Autofokus vorgestellt

2016-02-18 Canon pflanzt der PowerShot G7 X Mark II den neuesten und leistungsfähigsten Bildprozessor Digic 7 ein und will damit den Autofokus und die Serienbildleistung verbessern. So soll die mit einem 20 Megapixel auflösenden 1"-Sensor ausgestattete Kompaktkamera nicht nur schneller und präziser, sondern auch bei geringeren Kontrasten noch scharf stellen können. Die Serienbildgeschwindigkeit erreicht nun acht Bilder pro Sekunde ohne und 5,4 Bilder pro Sekunde mit Autofokus-Nachführung. mehr … 


Die Canon PowerShot G7 X Mark II vereint im kompakten, nun mit einem kleinen Handgriff ausgestatteten Gehäuse einen 20 Megapixel auflösenden 1"-Sensor mit einem F1,8-2,8 lichtstarken 24-100mm-Zoom. [Foto: Canon]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach