Meldungen

9 Ergebnisse
News als RSS Feed

Für EOS-1D X und Mark II, EOS-1D C, 5DS, 5DS R, 5D Mark III und IV

Canon veröffentlicht Firmwareupdates zum Fix der PTP-Sicherheitslücke

2019-09-13 Über 30 Kameramodelle von Canon sind von einer Sicherheitslücke im PTP-Protokoll sowie der Firmwareupdatefunktion betroffen, wie seit Mitte August 2019 bekannt ist. Nach der EOS 80D gibt es nun für sieben weitere EOS-Modelle Firmwareupdates, die das Sicherheitsproblem lösen sollen. Alle gehören der einstelligen EOS-Reihe an: EOS-1D X, EOS-1D X Mark II, EOS-1D C, EOS 5DS, EOS 5DS R, EOS 5D Mark III und EOS 5D Mark IV. mehr … 


So möchte niemand seine DSLR nach dem teuren, einzigartigen Fotoshooting vorfinden: Der Inhalt der Speicherkarte wurde von einer Ransomware verschlüsselt. [Foto: Check Point Software Technologies]

Einspielen von Ransomware möglich

WLAN-/ PTP-Sicherheitslücke in 32 Digitalkameras von Canon gefunden

2019-08-13 Sicherheitslücken in Soft- und Hardware sind in aller Munde, zumeist stehen Computer, Smartphones, Überwachungskameras oder auch Smart-TVs und Autos im Fokus. Doch auch in Kameras kann man solche Sicherheitslücken finden, jüngst geschehen bei Canon, ganze 32 Kameramodelle sind betroffen. Canon wird nach und nach Firmwareupdates anbieten, um diese Lücke zu stopfen. Bis dahin sollten Kameras nicht mit ungeschützten oder öffentlichen WLAN-Netzwerken verbunden werden. mehr … 


So möchte niemand seine DSLR nach dem teuren, einzigartigen Fotoshooting vorfinden: Der Inhalt der Speicherkarte wurde von einer Ransomware verschlüsselt. [Foto: Check Point Software Technologies]

Korrekturen und Verbesserungen

Firmwareupdates für die Canon EOS 5D Mark III und EOS-1D X

2015-01-30 Canon stellt für die beiden Vollformat-DSLRs EOS 5D Mark III und EOS-1D X neue Firmwareupdates bereit. Die Version 1.3.3 für die 5D Mark III soll die AF-Steuerbarkeit mit Weitwinkelobjektiven im Live-View-Modus verbessern, zudem werden einige Angaben in den englischen und russischen Menüs korrigiert. Die Firmware 2.0.7 für die EOS-1D X beinhaltet diese beiden Verbesserungen ebenfalls, bietet darüber hinaus aber noch viele weitere Korrekturen. mehr … 


Die neue Firmware 2.0.7 bringt der Canon EOS-1D X zahlreiche Korrekturen und Verbesserungen. [Foto: Canon]

Funktionale Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Firmwareupdate 1.2.4 für die Canon EOS-1D X

2013-05-31 Canon stellt für die EOS-1D X eine neue Firmware in der Version 1.2.4 bereit. Diese enthält insgesamt fünf Verbesserungen: Bei Verwendung eines Speedlite-AF-Hilfslichts wurde die Fokussiergeschwindigkeit der Kamera erhöht. Außerdem wurde das Problem behoben, dass Reihenaufnahmen bei der Verwendung eines Speedlite-Blitzgeräts unterbrachen. Wird das Messgerät aktiviert, so erscheint das Ergebnis nun schneller auf dem Display beziehungsweise im Sucher. Darüber hinaus wird das Problem behoben, dass der Hinweis „Achtung 02“ fälschlicherweise im Statusprotokoll der Kamera aufgezeichnet wurde. Schließlich wurden die GPS-Geräteeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt, wenn die Kamera bei angeschlossenem GP-E1 ausgeschaltet wurde. Das Update kann wie üblich vom Anwender selbst installiert werden. Alles Nötige ist auf der deutschen Support-Website von Canon zu finden. Wer sich das Update nicht selbst zutraut, sollte seinen Händler oder den Kameraservice um Hilfe bitten.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Canon EOS-1D X mit 100 mm Macro IS USM [Foto: MediaNord]

Fehlerbehebung

Firmwareupdate 1.2.1 für die Canon EOS-1D X

2013-02-04 Canon stellt für die Profi-DSLR EOS-1D X eine neue Firmware in der Version 1.2.1 bereit. Sie behebt die unter bestimmten Aufnahmebedingungen auftretenden Fehlermeldungen "Err 70" und "Err 80". Außerdem ist es nun möglich, die Bildgrößeneinstellungen aus dem Menü auszublenden. Wie dies funktioniert, ist in einer PDF-Zusatzanleitung beschrieben, die dem Firmwaredownload beigefügt ist. Das Update kann anhand der deutschen Anleitung vom Anwender selbst installiert werden. Wer sich das nicht zutraut, sollte Hilfe bei seinem Händler oder dem Canon-Service finden.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Canon EOS-1D X [Foto: MediaNord]

Wichtige Verbessungen und neue Funktionen

Firmwareupdate 1.1.1 für die Canon EOS-1D X

2012-10-18 Canon verbessert die Leistungsfähigkeit der EOS-1D X mit der neuen Firmware Version 1.1.1, zudem bringt das Update neue Funktionen mit. Der Autofokus soll nun auch noch bei einem Objektiv mit einer Anfangslichtstärke von F8 arbeiten und im Modus AI Servo AF gibt es nun auch Sucherinformationen und leuchtende AF-Punkte. Außerdem wurde ein Fehler des Belichtungsmessers korrigiert, welcher unter Umständen die Bildqualität beeinträchtigte. Darüber hinaus soll die Fehlermeldung "Error 70" nun nicht mehr bei AEB-Aufnahmen auftreten. Des Weiteren gab es kleinere Korrekturen im arabischen Menü sowie im Firmwareupdatemodus für angesetzte Objektive. Die neue Kamerafirmware kann auf der Website von Canon herunter geladen und anhand der dortigen Anleitung vom Benutzer selbst eingespielt werden. Wer sich das Update nicht selbst zutraut, sollte seinen Händler oder den Canon-Support um Unterstützung bitten.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Canon EOS-1D X mit 100 mm Macro IS USM [Foto: MediaNord]

Fehlerbereinigung

Firmwareupdate 1.0.6 für die Canon EOS-1D X

2012-08-28 Canon stellt für die Profi-DSLR EOS-1D X eine neue Firmware in der Version 1.0.6 bereit, die diverse Fehler bereinigt. Unter anderem konnte die AF-Feinabstimmung nicht immer vorgenommen werden und wurde manchmal nicht korrekt in den EXIF-Informationen angezeigt. Bei den Objektiven EF 70-200 mm 1:2,8L IS II USM und EF 200 mm 1:2L IS USM sowie den Extendern EF 1,4x III und EF 2x III kam es zum Backfokus. Außerdem konnte es passieren, dass in dunklen Umgebungen (oder mit Objektivdeckel) beim Einschalten der Kamera Error 80 angezeigt wurde. Des Weiteren wird ein Problem bei der Verwendung von zwei CF-Karten und bestimmten Einstellungen behoben. Neu ist die Anzeige eines O bei erfolgreicher und eines X bei nicht erfolgreicher Übertragung eine Bildes mit dem Wireless File Transmitter WFT-E6 per FTP. Das Update kann von der Canon-Website geladen und selbst installiert werden. Wer sich das nicht zutraut, sollte den Service oder seinen Händler um Unterstützung bitten.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Canon EOS-1D X mit 100 mm Macro IS USM [Foto: MediaNord]

Fachzeitschriften-Schau

digit! 05-06/2011 erhältlich

2011-12-11 Fine-Art-Printing und Fotobuch, das sind die beiden Kernthemen der Zeitschrift digit!, Ausgabe 05-06/2011. Die Autoren der jeweiligen Schwerpunktthemen gehen speziell auf digitales Publizieren auf iPad und Co. ein, sowie auf herkömmliche Fotobuchproduktionen. Zwischendurch lockern eine Vorstellung der Canon EOS-1D X sowie ein Vergleich zweier Monitorkolorimeter die Schwerpunktthemen auf. Darüber hinaus gibt es eine große Gegenüberstellung von Großformatdruckern und Druckmedien. Foto-Portfolio Vorstellungen und der zweite Teil des Video-Workshops runden die letzte Ausgabe im Jahr 2011 gelungen ab. digit! ist seit dem 24.11.2011 am Kiosk erhältlich und ab heute auch als Download auf digitalkamera.de.  (Harm-Diercks Gronewold)

Weiterführende Links

digit! 5/6 – 2011 [Foto: digit!]

Aus EOS-1D und EOS-1Ds wird EOS-1D X

Die neue Profikamera von Canon heißt EOS-1D X

2011-10-18, aktualisiert 2012-02-29 Canon führt mit der Vorstellung der Profi-DSLR EOS-1D X die beiden Linien EOS-1D und EOS-1Ds zusammen. Ihr 36 x 24 Millimeter großer CMOS-Kleinbildsensor löst 18,1 Megapixel auf und bietet einen Empfindlichkeitsbereich von ISO 100 bis 51.200, erweitert sogar von ISO 50 bis 204.800 – ein neuer Rekord. Canon setzt damit auf einen Kompromiss aus hoher Auflösung und ISO-Empfindlichkeit, was eine hohe Bildqualität garantieren soll; nicht zuletzt durch zwei DIGIC 5+ Bildprozessoren, die das Rauschen um zwei Blendenstufenäquivalente reduzieren können. mehr … 


Canon EOS-1D X [Foto: Canon]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach