Polfilter

B+W Pol Circular Käsemann MRC nano XS-PRO

Polfilter dienen grundsätzlich zur Reflexminderung und Farbsättigung. Sie bewirken die Schwächung von Reflexen bei schrägem Lichteinfall auf elektrisch nichtleitenden Oberflächen, z. B. Glas, Kunststoffe und Lack, was schließlich die Farbsättigung erhöht. Zirkular-Polfilter übrigens verhindern (im Gegensatz zu Linear-Polfiltern) bei gleicher Bildwirkung falsche Belichtungsmessung und AF-Scharfeinstellung. Sie sind zwingend notwendig bei Strahlteilern im TTL-Belichtungsmesser- oder AF-Strahlengang. Maximale Verstärkung des Himmelsblaus für ein plastisches Hervortreten der weißen Wolken ergibt sich bei Aufnahmerichtungen von etwa 90° zum Stand der Sonne. B+W Polarisationsfilter nach Käsemann, gekennzeichnet mit "KSM", sind High-End-Polfilter, bei denen die Folienstücke für die Polarisation für höchste Farbneutralität selektiert werden. Nach der besonderen Verkittung (einem von Erwin Käsemann 1937 entwickelten, von Schneider Kreuznach/B+W übernommenen Verfahren) zwischen hochwertigen Deckgläsern erfolgt ein zusätzlicher Schleif- und Poliervorgang. Das stellt überragende Schärfe selbst mit sehr lichtstarken, apochromatischen Objektiven sicher. Neueste Verkittungstechnik sorgt für Langzeitstabilität auch in feuchten Klimazonen. Sie sind lieferbar als Linear- und Zirkular-Polfilter, zirkular teilweise auch mit MRC-Vergütung. Filterfaktoren von ca. 2,3 bis 2,8 sind zu berücksichtigen.

  • B+W Pol Circular Käsemann MRC nano XS-PRO [Foto: Schneider Kreuznach]
  • B+W Pol Circular Käsemann MRC nano XS-PRO [Foto: Schneider Kreuznach]
EAN 4012240007653, 4012240007660, 4012240007677, 4012240007684, 4012240007707, 4012240007714, 4012240007721, 4012240007738, 4012240007745
Gewicht mit Verpackung 80 g

Passende Produkte

Sonstige

Alle Angaben in diesem Datenblatt wurden sorgfältig durch die digitalkamera.de-Redaktion recherchiert – trotzdem können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben geben. Sollten Sie sicher sein, dass dieses Datenblatt unrichtige Angaben enthält, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail an redaktion@medianord.de.