Jetzt mit Labormessung eines Seriengeräts

Testbericht der Sony Cyber-shot DSC-RX100 aktualisiert

2012-08-10 Bereits Ende Juni 2012 konnten wir ein Vorseriengerät der Sony Cyber-shot DSC-RX100 einem schnellen Test unterziehen. Inzwischen hatten wir auch die Gelegenheit, ein Seriengerät im Testlabor auf Herz und Nieren zu überprüfen. Der schon sehr gute Eindruck des Vorseriengeräts wurden von den Labormessdaten nochmal deutlich übertroffen. Sony ist mit der RX100 ein ganz großer Wurf gelungen, vor allem auch bei der Bildqualität. Befürchtungen, der für Kompaktkameras eigentlich sehr große 1-Zoll-Sensor könnte aufgrund der 20 Megapixel zu stark rauschen, haben sich nicht bewahrheitet. Die Labormessdaten zeigen, dass die RX100 es mit einer DSLR aufnehmen kann. Alle Details sind dem erweiterten und aktualisierten Testbericht zu entnehmen, der über die weiterführenden Links aufgerufen werden kann.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Sony Cyber-shot DSC RX100 [Foto: MediaNord]

    Sony Cyber-shot DSC RX100 [Foto: MediaNord]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

In diesem Fototipp erklären wir, wieso der Polfilter in jede Fototasche gehört, was er kann und was zu beachten ist. mehr…

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

In diesem Fototipp erklären wir, was die ND-Filtersimulation von Olympus kann und wie sie eingesetzt wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.