Brennweitenverlängerung

Ricoh kündigt Telekonverter HD Pentax DA 1,4x AW an

2014-02-06 Ricoh kündigt für das Spiegelreflexsystem von Pentax den lang erwarteten Telekonverter HD Pentax DA 1,4x AW an. Er ist mit drei Spezialdichtungen spritzwassergeschützt und soll mit seiner optischen Konstruktion aus vier Elementen in drei Gruppen samt HD-Vergütung für eine hoche Bildqualität sorgen. Der Konverter ist speziell für die APS-C-Objektive von Pentax ausgelegt. Dabei unterstützt er alle Funktionen der Objektive, dazu gehören auch der mechanische sowie der SDM-und DC-Autofokus. Während der Konverter die Brennweite um den Faktor 1,4 verlängert, muss die Blendenöffnung mit demselben Faktor multipliziert werden, was einem Lichtverlust von etwa einer EV-Stufe entspricht. Ab März 2014 soll der HD Pentax DA 1,4x AW Telekonverter zu einem Preis von knapp 400 EUR erhältlich sein.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Pentax HD DA 1,4x AW Telekonverter [Foto: Ricoh]

    Pentax HD DA 1,4x AW Telekonverter [Foto: Ricoh]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Die Fotos können auch auf weit entfernte Bilderrahmen übertragen werden. Die Verwaltung erfolgt komfortabel im Browser. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.