Mit Kitobjektiv im Testlabor

Olympus Pen E-P2 auf Bildqualität und AF-Geschwindigkeit getestet

2010-03-15 Die Olympus Pen E-P2 als große Schwester der E-P1 wirkt mit ihrem schwarzen Gehäuse eleganter. Ob sie auch bei den inneren Werten wie Bildaufbereitung und Autofokusgeschwindigkeit zugelegt hat, haben wir mit dem 14-42mm-Kitzoom im Testlabor untersucht. Nach wie vor ist der Autofokus viel zu langsam – dass es besser geht, zeigte ein kurzer Praxistest mit einem Panasonic-Objektiv (14-42mm), mit dem die E-P2 "schumischnell" war. Die Bildqualität hingegen zeigt sich für ein Setobjektiv erstaunlich gut, wenn auch bei weitem nicht fehlerfrei.

Wie diese und andere Messergebnisse im Einzelnen aussehen, ist mittels zahlreicher Diagramme, Ausschnitten aus Testbildern, eines Kommentars des Testingenieurs und einer Schulnotentabelle aufbereitet. Der Labortest kostet 1,40 EUR im Einzelabruf, Inhaber einer Labortest-Flatrate (je nach gebuchtem Zeitraum 4,16 bis 9,90 EUR monatlich) zahlen nichts extra.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Olympus Pen E-P2 mit ZUIKO DIGITAL 14-42 mm 1:3.5-5.6 [Foto: Olympus]

    Olympus Pen E-P2 mit ZUIKO DIGITAL 14-42 mm 1:3.5-5.6 [Foto: Olympus]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

In diesem Fototipp erklären wir, wieso der Polfilter in jede Fototasche gehört, was er kann und was zu beachten ist. mehr…

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Der Fototipp erklärt, was es mit flacher und steiler Perspektive auf sich hat und wie sie sich darstellt. mehr…

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 200 € sparen

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 200 € sparen

Bis zu 100 € spart man beim SpyderX Elite. Das neue Farbmessgerät ColorReader EZ kostet mit ca. 30 % Rabatt nur 49 €. mehr…

SIGMA 85mm F1,4 DG DN | Art – das ultimative Portrait-Objektiv

SIGMA 85mm F1,4 DG DN | Art – das ultimative Portrait-Objektiv

Neu entwickelt für E-Mount und L-Mount mit extremer Lichtstärke und herausragender optischer Leistung. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.