Sammlerstück

Limitiertes Sondermodell der Pentax K10D

2007-06-14 Zahlreiche Testsiege und Awards ehrten bisher die Pentax K10D. Auf einen Titel ist die Firma Pentax allerdings besonders stolz: den kürzlich verliehenen "Camera Grand Prix 2007" in Japan. Aufgrund dieses Titels legt Pentax eine auf 5.000 Modelle limitierte und mit speziellen Seriennummern versehene Version der K10D auf, von der offiziell rund 200 Stück im Juli 2007 in den deutschen Verkauf bei ausgewählten Händlern gelangen sollen. Das Sondermodell kommt ohne Objektiv, aber mit Batteriegriff und weist einige äußerliche Besonderheiten auf: Kameragehäuse und Batteriegriff sind mit einer speziellen, dunkelbraunen Lederoptik beschichtet und die Beschriftungen der Kamera incl. dem Schriftzug "CAMERA GRAND PRIX 2007" in Gold gehalten. Außerdem ist der mitgelieferte Schultergurt aus dunkelbraunem Leder ebenfalls mit der Modellbezeichnung und dem Grand-Prix-Schriftzug sowie dem Logo in Gold bedruckt. Technisch ist die Kamera identisch mit der Serien-K10D, jedoch befindet sich schon die demnächst erscheinende Firmware in der Version 1.30 in der Kamera, mit der die Ansteuerung der Ultraschallmotoren der neuen DA*-Objektive mit SDM-Technologie möglich ist. Der Preis des Sondermodells soll 1.099 EUR (UVP inkl. Batteriegriff) betragen.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Pentax K10D Sondermodell [Foto: Pentax]

    Pentax K10D Sondermodell [Foto: Pentax]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Das große Paket zur Natur- und Landschaftsfotografie für nur 39,95 €

Das große Paket zur Natur- und Landschaftsfotografie für nur 39,95 €

Vier hochwertige Software-Pakete, 6 Preset-Pakete für HDR & COLOR projects, 5 Fotografie-Ratgeber-Bücher im PDF Format. mehr…

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

In diesem Fototipp erklären wir, was die ND-Filtersimulation von Olympus kann und wie sie eingesetzt wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.