Firmwareupdatereigen

Aktualisierung der Sony Alpha 700 Kamerasoftware auf Version 3

2007-12-25 Sony reiht sich nahtlos in den weihnachtlichen Firmwareupdatereigen anderer Kamerahersteller ein. Die Version 3 für die Alpha 700 behebt zwei Bugs der Vorgängerversionen. Zum Einen konnte es im Serienbildmodus dazu kommen, dass die Speicherindikatorlampe nicht mehr ausging und die Kamera nicht mehr reagierte, zum Anderen konnten sich Einstellungen aus den Benutzerspeichern auf andere Programme übertragen, wenn das Moduswahlrad auf "MR" stand. Das Update kann auf der Sony-Seite heruntergeladen werden (siehe weiterführende Links). Wer das Risiko des selbst durchgeführten Updates scheut, kann die Kamera auch zu einem Händler oder zum Sony-Service geben.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Sony Alpha 700 [Foto: MediaNord e.K.]

    Sony Alpha 700 [Foto: MediaNord e.K.]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

Canon EOS- und PowerShot-Kameras als Webcam nutzen

Canon EOS- und PowerShot-Kameras als Webcam nutzen

Eine per USB an einen Windows-PC angeschlossene Canon-Kamera lässt sich mit der Beta-Software als Webcam verwenden. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.