Meldungen

2 Ergebnisse
Meldungen als RSS Feed

Lichtstarkes Standardzoom

Labortest des Sony E 16-55 mm 2.8 G an der Alpha 6600 veröffentlicht

2019-12-23 Optisch bietet das Sony E 16-55 mm 2.8 G an der Alpha 6600 eine äußerst gute Bildqualität. Weder Verzeichnung noch Farbsäume spielen eine Rolle. Die Randabdunklung ist ebenfalls gering, zeigt aber in den Bildecken einen etwas steileren Verlauf, was darauf hindeutet, dass der Bildkreis gerade eben ausreichend für APS-C ist. Die Auflösung ist bereits ab Offenblende sehr hoch, beim Abblenden bleibt sie vorerst recht konstant, nimmt aber jenseits von F8 spürbar ab. Beim Zoomen sinkt die Auflösung zwar etwas, verbleibt aber auf sehr gutem Niveau. Die Randauflösung ist insgesamt sehr gut und bei mittlerer Brennweite am höchsten, im Weitwinkel zeigt sich der stärkste relative Randabfall.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Sony E 16-55 mm F2.8 G (SEL1655G). [Foto: Sony]

Neues Qualitätslevel für APS-C-Zooms

Sony E 16-55 mm F2.8 G und 70-350 mm F4.5-5.6 G OSS angekündigt

2019-08-28 Mit dem E 16-55 mm F2.8 G und dem 70-350 mm F4.5-5.6 G OSS kündigt Sony gleich zwei Hochleistungs-APS-C-Objektive an und unterstreicht damit, dass auch mit APS-C-Kameras eine hohe Bildqualität möglich ist. Beide sollen eine äußerst hohe Auflösung bis an den Bildrand bieten und sind mit dem schnellen XD-Linear-Autofokus-Motor ausgestattet, der bisher erst bei drei G-Master-Vollformat-Objektiven zum Einsatz kam. mehr … 


Sony E 16-55 mm F2.8 G (SEL1655G). [Foto: Sony]
Weitere anzeigen