Meldungen

3 Ergebnisse
News als RSS Feed

Preisträger

EISA Awards 2010/2011 vergeben

2010-08-20 Seit 1982 gibt es die European Imaging and Sound Association (kurz EISA). Der Zusammenschluss aus 50 Fachmagazinen aus 19 europäischen Ländern kürt einmal im Jahr die Produkte mit der fortschrittlichsten Technologie, den wünschenswertesten Ausstattungsdetails, dem gefälligsten Design, der ergonomischsten Handhabung und die, bei denen man am meisten für sein Geld bekommt. Zu den diesjährigen Preisträgern im Bereich Kameras gehören die Platzhirsche Canon und Nikon, aber auch Sony, Panasonic, Olympus, Samsung und Fujifilm können einige der begehrten Auszeichnungen einheimsen. mehr … 


EISA Award neutral [Foto: EISA Awards]

Digital optimiertes Telezoom

Tamron SP 70-300 mm VC an der Nikon D3x auf Bildqualität getestet

2010-07-31 Tamron hat sein SP 70-300 mm 4-5.6 Di VC USD digital optimiert, es soll selbst bei Offenblende schon eine hohe Auflösung besitzen. Die Bildqualität dieses Telezooms haben wir an der hoch auflösenden Vollformat-DSLR Nikon D3x auf "Herz und Nieren" getestet. Der Labortest zeigt Auflösung und Randabfall, Detailwiedergabe, Ein- und Ausgangsdynamik sowie Rauschen, aber auch Verzeichnung, Vignettierung und weitere Testparameter.

Die Verzeichnung ist Telezoom-typisch in der kurzen Brennweite neutral und in der mittleren und langen kissenförmig. Die Vignettierung bei Offenblende bekommt man durch Abblenden in den Griff. Alle Einzelheiten und insbesondere die Auflösung zeigt der 1,40 EUR teure Labortest, der auch im Rahmen einer Flatrate ohne weitere Zusatzkosten zusammen mit allen anderen Protokollen einsehbar ist. Die Flatrate, übrigens kundenfreundlich ohne automatische Verlängerung (aber mit Verlängerungs-Sonderangebot), kostet je nach Buchungszeitraum 4,16 bis 9,90 EUR pro Monat. mehr … (Benjamin Kirchheim)


Tamron SP AF 70-300 mm USD VC [Foto: Tamron]

Jubiläumsmodell

Neues Telezoom Tamron SP70-300 mm F4-5.6 mit XLD-Spezialglas

2010-03-09, aktualisiert 2010-08-27 Offenbar aus Anlass ihres 60jährigen Firmenjubiläums (am 1. November 2010) bringt die maßgeblich in Sony-Besitz befindliche Tamron Co., Ltd. ein neues Telezoom in ihrer SP-Klasse ("Super Performance") mit Brennweitenbereich von 70 bis 300 mm heraus. Die offiziell SP 70-300mm F4-5.6 Di VC USD (Model A005) benamste Optik ohne Bildkreisbegrenzung ist – erstmals bei Tamron – mit einem schnellen, von Tamron entwickelten USD-Ultraschallmotor und VC-Bildstabilisator ausgestattet. Das dank Verwendung von Extra Low Dispersion XLD-Spezialglas in seiner Klasse angeblich höchst auflösende SP 70-300 mm wird zunächst mit Nikon-Anschluss verfügbar sein. Testwerte zum Ermessen bzw. Vergleichen der Auflösung hat Tamron (trotz Nachfrage) nicht mitgeteilt. Zu einem späteren Zeitpunkt soll das Objektiv auch mit Canon- und Sony-Anschluss auf den Markt kommen; die Sony-Version wird nicht mit dem VC-Bildstabilisator ausgestattet sein. Das Objektiv wird ab September 2010 für knapp 600 EUR erhältlich sein. mehr … (Jan-Gert Hagemeyer)


Tamron SP AF 70-300 mm USD VC [Foto: Tamron]
Weitere anzeigen

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach