Griff ins Chip(s)-Regal

Sigma bekommt mit Foveon-Kauf eigene Sensor-Sparte

2008-11-11 So bewegt wie mitten in der Finanzkrise war der Kameramarkt noch nie. Da steht Sanyo kurz vor der Übernahme durch Panasonic, da wird die Kameraabteilung von Samsung Techwin eine eigenständige Firma, und nun wurde heute auch noch bekannt, dass Sigma seinen bisherigen Partner bzw. Bildsensor-Zulieferer Foveon aufgekauft hat. Wie der japanische Kamera- und Objektivhersteller sowie Fremdanbieter auf seiner Website verkündet, haben die Japaner das gesamte Aktienpaket (also hundert Prozent) des amerikanischen Sensor-Spezialisten (der in den USA bleibt) erworben. Foveon ist auf die Entwicklung und Herstellung der so genannten X3-Sensoren spezialisiert, die sich durch ihre ganz charakteristische Architektur von anderen Bildsensoren unterscheiden (grob vereinfacht ausgedrückt, braucht jedes Pixelelement durch die 3-lagige Struktur des CMOS-Sensors nicht die Farbinformation benachbarter Pixel in die Bildberechnung mit einzubeziehen und ist so zumindest theoretisch zu einer besseren Bildqualität fähig). Die Sigma (Deutschland) GmbH hat zur Foveon-Übernahme eine Reihe von FAQs (in englischer Sprache) online gestellt, die Interessenten über den weiterführenden Link finden.  (Yvan Boeres)

  • Bild Sigma Logo [Foto: Sigma]

    Sigma Logo [Foto: Sigma]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Teilnehmer vor Ort mit extern zugeschalteten Teilnehmern zu verbinden ist gar nicht allzu aufwändig. mehr…

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Wir klären darüber auf, worauf Sie beim Anschluss des Geräts und den Kameraeinstellungen achten sollten. mehr…

Was ist ein lineares DNG?

Was ist ein lineares DNG?

In diesem Tipp erklären wir, was ein lineare DNG vom herkömmlichen DNG unterscheidet und welchen Vorteil es bietet. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach