Mit drei Jahren Herstellergarantie

Sanyo kündigt Low-Budget-Modell VPC-E875 an

2008-07-15 Mit knapp 140 EUR im untersten Preisbereich angesiedelt ist die soeben von Sanyo vorgestellte digitale Kompaktkamera VPC-E875. Die 8,1-Megapixel-Kamera mit 6,3cm-Bildschirm (2,5"-TFT-LCD mit 150.000 Pixeln) und Dreifachzoom-Optik (35-106 mm/F2,8-4,9 entspr. KB) gleicht Verwacklungen aus, erkennt Gesichter (für Scharfstellung und Belichtung), korrigiert rote Augen, bietet 13 Motivprogramme zur Auswahl an, nimmt AVI-Videos in VGA-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde auf und steigt in den Empfindlichkeiten bis entsprechend ISO 1.000. Zur weiteren Ausstattung der 125 Gramm leichten und 2,2 cm flachen Kamera gehören noch ein eingebauter 16-MByte-Speicher (über SD/MMC-Karten erweiterbar), ein 4-faches-Digitalzoom, ein Makro-Modus mit 10cm-Nahgrenze, eine Belichtungskorrekturfunktion, ein Selbstauslöser (2 o. 10 s) und die üblichen Weißabgleicheinstellungen (Automatik + 5 Voreinstellungen); die mit einem Lithiumionenakku betriebene VPC-E875 kommt noch diesen Monat (Juli 2008) in den Handel.  (Yvan Boeres)

  • Bild Sanyo VPC-E875 [Foto: Sanyo]

    Sanyo VPC-E875 [Foto: Sanyo]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Intelligente Fotosuche für Lightroom jetzt für 29 statt 49 Euro

Intelligente Fotosuche für Lightroom jetzt für 29 statt 49 Euro

Die auf künstlicher Intelligenz basierende Suche Excire Search (Standard Edition) gibt es diesen Monat 20 € günstiger. mehr…

DigitalPhoto FotoBibel 2019 als PDF kostenlos auf digitalkamera.de

DigitalPhoto FotoBibel 2019 als PDF kostenlos auf digitalkamera.de

Das Sonderheft der DigitalPhoto-Redaktion ist Testkompendium und Einkaufsberater für Kameras, Objektive und Zubehör. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach