Größere Auswahl

Panasonic ergänzt Angebot mit Lumix FS12, FS62 und FS42

2009-04-20 Ab sofort bietet Panasonic drei weitere Modelle in seiner FS-Serie an. Die Neulinge arbeiten allesamt mit optischem 4fach-Zoom, womit die Lumix FS62 und die FS42 einen Brennweitenbereich von umgerechnet 33 bis 132 mm abdecken. Die FS12 kommt auf 31 bis 124 mm und unterscheidet sich auch hinsichtlich Sensorauflösung und Monitorgröße von ihren Kolleginnen. 12 Megapixel und ein LC-Display von 2,7" gehören zu ihrer Ausstattung, während die anderen beiden Modelle mit 10 Megapixel und 2,5" auskommen. Der iA-Modus (Intelligent Auto) gehört bei der FS12 und der FS62 zur Ausstattung.  (Daniela Schmid)

Panasonic Lumix DMC-FS62 [Foto: Panasonic]Die FS12 und die FS62 bieten des Weiteren den Bildstabilisator MEGA O.I.S., Intelligent ISO Control und den Intelligent Scene Selector. Natürlich verzichtet Panasonic ebenfalls nicht auf die mittlerweile übliche Gesichtserkennung und Rote-Augen-Korrektur. Die abgespeckte Version FS42 wartet mit Gesichtserkennung, Intelligent Scene Selector und Intelligent ISO Control auf. Auf den iA-Modus und den Bildstabilisator muss man bei der FS42 verzichten. Im ISO-Bereich kommt sie auf ISO 1.000, die anderen beiden auf 1.600. Im High Sensivity Mode erreichen alle drei ISO 1.600 bis 6.400. In der Videofunktion bieten alle eine maximale Auflösung von 848 x 480 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde für Filme im Seitenverhältnis 16:9. Wer auf 4:3 umschaltet, bekommt maximal 640 x 480 Pixel. Die FS12 unterscheidet sich von den Panasonic Lumix DMC-FS62 [Foto: Panasonic]anderen Beiden geringfügig durch das Objektiv. Der Aufbau aus sechs Elementen in fünf Gruppen mit je drei asphärischen Linsen und vier asphärischen Oberflächen ist jedoch identisch. In der FS12 wurde ein Leica DC Vario verbaut, während die FS42 und 62 mit einem Leica DC Vario Elmar ausgestattet sind. Der 12-Megapixel-CCD-Sensor fällt mit 1/2,33" etwas größer aus als der der anderen beiden mit 1/2,5". Die drei neuen FS-Modelle sollen dem Markt je nach Bedarf zugeführt werden. Es ist daher im Moment schwer abschätzbar, wann und wo die Kameras im Handel auftauchen werden. Eine genauere Entscheidung soll am 23. April 2009 fallen, wir werden die Meldung dann entsprechend ergänzen. Fest steht bereits, dass die FS62 in Großbritannien verfügbar sein wird. Zu Preisen gibt es noch keine Angaben.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

50 % gespart: Das große Testjahrbuch 2021 als PDF jetzt für nur 3,47 €

50 % gespart: Das große Testjahrbuch 2021 als PDF jetzt für nur 3,47 €

Einzeltests zu vielen Kameras und eine ausführliche Objektiv-Übersicht – im 2. Halbjahr 2021 bei uns zum halben Preis. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Daniela Schmid

Daniela Schmidhat in Augsburg Sprachen studiert, bevor sie nach einem halben Jahr in einer PR-Agentur für IT-Firmen in die Verlagsbranche wechselte. Ab 2004 war sie als festangestellte Redakteurin für die Magazine Computerfoto und digifoto zuständig. Während eines dreijährigen Auslandsaufenthaltes in der Nähe von New York berichtete sie als freie Autorin für digitalkamera.de von der PMA, CES und der PhotoPlus Expo aus Las Vegas und New York und übernahm die Zuständigkeit für die Rubrik Zubehör. Seit 2009 testet sie auch regelmäßig Kameras.