Fernheilung

Nikon veröffentlicht Firmwareupdate für Coolpix 8400 und 8800

2005-06-24 Nikon hat für die Coolpix 8400 und 8800 ein Firmwareupdate mit der Versionsnummer 1.5 bzw. 1.7 zum Download freigegeben. Die Firmwareupdates beheben einige Probleme, welche bei bestimmten Kamera-Einstellungen zu Fehlern geführt haben, ermöglichen den Einsatz von 6 GByte großen Microdrives in beiden Coolpix Kameras, ändern eine Fernauslöserfunktion und erweitern die Selbstauslöser Funktionalität.  (Harm-Diercks Gronewold, Yvan Boeres)

   Nikon Coolpix 8800  [Foto: MediaNord]
 

Die Firmwareupdates ermöglichen den Einsatz des Selbstauslösers in den "Scene"-Programmen "Fireworks","Museum" und "Sports". Eingespart wurde der 2-Sekunden-Selbstauslöser bei Betrieb mit einer Fernbedienung, stattdessen gibt es jetzt nur noch eine verzögerungsfreie Fernauslösung.

Ein Problem mit fehlerhaft geschriebenen Bilddaten wurde behoben. Das Problem trat auf, wenn der interne Blitz ausgeschaltet und die Blitzsynchronisation auf den zweiten Verschlussvorhang gelegt wurde. Zwei weitere Probleme die bei bestimmten Einstellungssituationen zu fehlerhaften Daten führen konnten, wurden ebenfalls behoben. Last but not least wurden noch einige Fehler in den Koreanischen Menüs korrigiert.

Leider gibt es noch kein offizielles deutsches Update für beide Kameras. Beim Einspeisen der neuen Firmware-Versionen gelten die üblichen Vorsichtsmaßnahmen, d. h. dass eine Unterbrechung der Stromversorgung, z. B. wegen eines erschöpften Akkus, tunlichst vermieden werden sollte; das Aufspielen der Firmware erfolgt nach dem gewohnten Procedere. Nachdem man das Update von der unten angegebenen Seite (siehe weiterführende Links) herunter geladen hat, braucht man dieses lediglich in das Hauptverzeichnis der Speicherkarte zu kopieren und die Karte in die Kamera einzulegen und den entsprechenden Menüpunkt im Einstellungsmenü der Kamera aufzurufen. Daraufhin erscheint ein Fenster, das einen über den weiteren Verlauf des Updates führt; folgt man den Anweisungen, beginnt die Aktualisierung der Firmware. Wir weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, dass Firmwareupdates immer auf eigene Gefahr durchgeführt werden.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Foto Koch Fototage in Düsseldorf und online

Foto Koch Fototage in Düsseldorf und online

Laufend neue Live-Beiträge, Videos und Online-Workshops, Fotowettbewerb mit tollen Preise und viele attraktive Angebote. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Wir klären darüber auf, worauf Sie beim Anschluss des Geräts und den Kameraeinstellungen achten sollten. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 51, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.