Dirk Slawski: Digitale Fotografie

Mit Digitalkamera und Computer zum perfekten Bild

2003-07-04 Wer gerade mit dem Gedanken spielt, von der analogen Fotografie umzusteigen, wird nach der Lektüre von Dirk Slawskis allumfassendem Lehrbuch "Digitale Fotografie" sicher ein echter Digi-Fan sein. Das Buch schafft gekonnt den Spagat zwischen leicht verständlichen Texten und interessantem Fachwissen innerhalb dieses neuen Mediums. Neben solchen Themen wie Bauart der Kameras, Aufnahmeprozess oder die korrekte Nachbearbeitung lüftet Dirk Slawski noch so manches Geheimnis, das sogar Profifotografen noch neue Impulse geben kann.  (Renate Giercke)

  • Bild Dirk Slawski: Digitale Fotografie [Foto: MediaNord] [Foto: Foto: MediaNord]

    Dirk Slawski: Digitale Fotografie [Foto: MediaNord] [Foto: Foto: MediaNord]


Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Worauf Sie beim Stativkauf achten sollten

Kaufberatung: Worauf Sie beim Stativkauf achten sollten

In diesem Fototipp zeigen wir, worauf Sie beim Stativkauf achten sollten, um keine bösen Überraschungen zu erleben. mehr…

Kaufberatung: Welcher Fotorucksack passt perfekt zu meiner Ausrüstung?

Kaufberatung: Welcher Fotorucksack passt perfekt zu meiner Ausrüstung?

Fotorucksäcke kaufen ist nicht schwer? Bei der Vielzahl an Optionen manchmal doch. Der Fototipp hilft bei der Auswahl. mehr…

Vor- und Nachteile der verschiedenen Autofokus-Systeme

Vor- und Nachteile der verschiedenen Autofokus-Systeme

Neben dem Phasenautofokus sowie dem Kontrastautofokus erklärt der Fototipp auch Hybridsysteme mit Vor- und Nachteilen. mehr…

Fotos nachträglich fokussieren

Fotos nachträglich fokussieren

Normalerweise wird erst fokussiert und dann fotografiert. Bei Panasonic und Olympus geht das jedoch auch umgekehrt. mehr…