Enge Zusammenarbeit

Fotos aus Locr in Cewe-Fotobücher und umgekehrt

2008-10-17 Locr, die Geotagging-Community und Cewe Color, Fotofinisher und Fotobuchdienstleister, geben eine enge Zusammenarbeit bekannt. Mit der neuen Version der Cewe Fotobuchsoftware ist es möglich, kostenlos Bilder online bei Locr abzulegen. Noch interessanter dürfte aber die Möglichkeit sein, mit Bildern und Landkarten aus Locr eigene Fotobücher erstellen zu können. Dabei werden zu den Fotos, sofern deren Aufnahmestandort eingegeben wurde, optional entsprechende Ortsinformationen direkt aus Wikipedia in das Fotobuch eingetragen, auch Ortsumgebungskarten können mit einem Klick automatisch erstellt werden. So steht einem mit reichhaltigen Infos bestückten Reisetagebuch oder gar einem kleinen Reiseführer nichts mehr im Wege. Die neue Software kann kostenlos bei Cewe Color heruntergeladen werden.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Locr - Locate your Photos - Eingangsseite [Foto: Benjamin Kirchheim]

    Locr - Locate your Photos - Eingangsseite [Foto: Benjamin Kirchheim]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Die große Franzis-Fotobibliothek: 6.265 Seiten als PDF für nur 29,95 €

Die große Franzis-Fotobibliothek: 6.265 Seiten als PDF für nur 29,95 €

25 PDF-E-Books u. a. zu Natur-, Städte- und Reise-, Tier-, Familien-, Akt-, Makro- und Schwarz-Weiß-Fotografie. mehr…

Das große Paket zur Natur- und Landschaftsfotografie für nur 39,95 €

Das große Paket zur Natur- und Landschaftsfotografie für nur 39,95 €

Vier hochwertige Software-Pakete, 6 Preset-Pakete für HDR & COLOR projects, 5 Fotografie-Ratgeber-Bücher im PDF Format. mehr…

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

In diesem Fototipp erklären wir, was die ND-Filtersimulation von Olympus kann und wie sie eingesetzt wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.