Schluckt jetzt auch 16 GByte-Karten

Firmware 1.02 für die Casio Exilim EX-Z9

2008-06-24 Casio hat eine neue Firmware in der Version 1.02 für die Exilim EX-Z9 bereit gestellt. Diese behebt einen Fehler, der beim Scrollen der Bildwiedergabe auftrat, sofern die Kameratöne im Menü ausgestellt waren. Darüber hinaus verträgt sich die Kamera jetzt mit SDHC-Speicherkarten von bis zu 16 GBytes Kapazität; solche sind inzwischen zu relativ günstigen Preisen zu bekommen. Das Update kann vom Benutzer auf eigenes Risiko eingespielt werden (siehe weiterführende Links). Zur Vermeidung eines Risikos kann die Kamera auch bei einem Händler oder dem Casio Kameraservice auf den neuesten Stand gebracht werden.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Casio Exilim EX-Z9 [Foto: Casio]

    Casio Exilim EX-Z9 [Foto: Casio]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

 Top-Angebote und spannende Vorträge auf der FOTOPROFI Hybridmesse

Top-Angebote und spannende Vorträge auf der FOTOPROFI Hybridmesse

Im Ladengeschäft und online: Top-Angebote und Aktionen, Workshops, Fotowalks, Webinare und YouTube-Streams. mehr…

Halloween 1+1 Deals: 1 Produkt kaufen, 1 gratis dazu

Halloween 1+1 Deals: 1 Produkt kaufen, 1 gratis dazu

Rock Solid Stative, Rechteck-Filter, Premium ND Rundfilter, LED-Leuchten, Lensballs, Kabelfernauslöser -- alles 2 für 1. mehr…

Setze mit dem Tamron 28-200mm F/2.8-5.6 Di III RXD dein Konzept um

Setze mit dem Tamron 28-200mm F/2.8-5.6 Di III RXD dein Konzept um

Der TAMRON Creativity Contest gibt euch die Chance, mit eurem eigenen Shooting-Konzept groß raus zu kommen. mehr…

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Fujifilm-Fotografen können gratis auf die Grundfunktionen der leistungsfähigen Raw-Konverter-Software zurückgreifen. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.