Softwareupdate

DxO kündigt neue Rohdatenkompatibilität für Optics Pro 11 an

2017-02-24 Das französische Unternehmen DxO Labs, Hersteller der Rohdaten- und Korrektursoftware Optics Pro sowie weiterer fotografischer Hilfsprogramme, veröffentlicht ein Softwareupdate für Optics Pro. Die Version 11.4 implementiert die Rohdatenkompatibilität der Nikon D5600, Olympus OM-D E-M1 Mark II, Panasonic Lumix DMC-TZ81 und Lumix DMC-FZ2000 sowie Sony RX100 Mark V, A99 II und A6500. Zudem können die Rohdaten dieser Kameras auch im Filmpack 5.5.12 und ViewPoint 3.1 genutzt werden. Kontinuierlich erweitert DxO auch die Korrekturmodule, die den Nutzern von Optics Pro zur Verfügung stehen. Bislang sind über 34.000 dieser Korrekturmodule verfügbar.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild DxO OpticsPro 11 Elite. [Foto: DxO]

    DxO OpticsPro 11 Elite. [Foto: DxO]


Artikel-Vorschläge der Redaktion

Vor- und Nachteile der verschiedenen Autofokus-Systeme

Vor- und Nachteile der verschiedenen Autofokus-Systeme

Neben dem Phasenautofokus sowie dem Kontrastautofokus erklärt der Fototipp auch Hybridsysteme mit Vor- und Nachteilen. mehr…

Welchen Einfluss die Sensorgröße auf die Bildgestaltung hat

Welchen Einfluss die Sensorgröße auf die Bildgestaltung hat

Neben Blende, Belichtungszeit und Brennweite beeinflusst auch die Sensorgröße die Bildwirkung und Aufnahmetechnik. mehr…

Kameras per USB laden zu können, eröffnet viele Möglichkeiten

Kameras per USB laden zu können, eröffnet viele Möglichkeiten

Wir zeigen, welche Vorteile und Lade-Möglichkeiten sich eröffnen, wenn der Akku in einer Kamera per USB aufgeladen wird. mehr…

100 Jahre Nikon. 100 Tage Cashback.

100 Jahre Nikon. 100 Tage Cashback.

Sichern sich bis zum 23.01.2018 bis zu 150 € Cashback beim Kauf von hochwertigen Spiegelreflexkameras und Objektiven. mehr…

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 46, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.